So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. med. Moser.
Dr. med. Moser
Dr. med. Moser, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 746
Erfahrung:  Expert
112735040
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. med. Moser ist jetzt online.

Ich habe kollikartige Schmerzen auf der linken Rückenseite

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe kollikartige Schmerzen auf der linken Rückenseite die bis in den Unterbauch ausstrahlen.
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): ich bin 69 Jahre, weiblich und habe zur Schmerzlinderung 2 Tabletten Novaminsulfon 500 mg genommen. Regelmäßig bekomme ich alle 3 Monate Ibandronsäure 3 mg gegen Osteoporose gespritzt.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Urologe wissen sollte?
Fragesteller(in): nein
Guten Tag, vielen Dank ***** ***** Anfrage. Ich bin Notarzt, Intensivmediziner, Sportarzt und Schmerztherapeut, gerne helfe ich Ihnen weiter.
Falls ich nicht gleich antworte, bitte ich um etwas Geduld. Wir Experten
sind in mehreren Chats aktiv und gehen zusätzlich unserem Beruf nach.
Ich gebe mein Bestes, um Ihnen weiter zu helfen. Dafür bin ich auf eine gute Beschreibung
Ihrer Beschwerden, eine konkrete Fragestellung und eine realistische
Erwartungshaltung an eine Online-Beratung angewiesen.
Das Angebot des Telefonanrufs, das Ihnen das Programm gleich automatisch anbietet, ist natürlich freiwillig.
Wir möchten alle Kunden zufrieden stellen, d.h. wenn nach der Beantwortung noch Unklarheiten bestehen, schreiben Sie mir das bitte.
Ich antworte umso lieber, wenn zwischendurch ein "Danke" des Kunden kommt.
Ausserdem sind wir Experten zum Schluss auf eine pos. Bewertung angewiesen, damit uns
ein Teil des Honorars zugeordnet wird.
Sie sollten diese Schmerzen abklären lassen und brauchen dazu ein Ultraschall der Nieren und Harnleiter. Es kann sich hier durchaus um eine Nierenkolik handeln. Es können auch Rückenschmerzen dahinterstecken, diese würden aber nicht Kolikartig sein.
Gleichzeitig kann man einen Gefässdoppler der Nierengefässe mitnachen
Dr. med. Moser und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
vielen Dank