So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 36353
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Hallo, ich habe seit einigen Wochen ein ziehen in der Leiste

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich habe seit einigen Wochen ein ziehen in der Leiste und war deshalb auch schon beim Hausarzt, welcher meinte vermutlich eine Reizung im Leistenkanal. Letzte Woche war ich im Urlaub wandern und habe seither ein stärkeres ziehen in der leiste, eine Schwellung im oberen Bereich des Hodensacks und kann auch nachts nicht mehr auf der seite liegen, da dann die Schmerzen zunehmen. Mein Hausarzt ist kommende Woche im Urlaub. Kann ich warten bis er wieder da ist oder sollte ich eine vertretung aufsuchen?
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 35, männlich und keine Medikamente
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Nein

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 38 Jahren (notfall-)medizinischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute.

Das liest sich wie ein Leistenbruch, und bei diesen Beschwerden sollten Sie nicht eine ganze Woche abwarten! Der Vertreter kann schauen, ob mein Verdacht stimmt, und Sie dann weiter verweisen.

Mit einem Leistenbruch darf man nicht viel heben, und schon wegen der Schmerzen muss man auch klären, ob eine Einklemmung droht. Darum bitte gleich morgen zum Arzt!

Ich wünsche Ihnen das Allerbeste und danke ***** *****ür eine freundliche Bewertung meiner Hilfe am Sonntag Abend.

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Danke für ihre Einschätzung. Ich sehe allerdings keine auswölbung am bauch oder ist der bruch im Bereich des hodensacks?
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Schmerzen sind nicht sehr stark, aber wenn ich mit meinen kindern tobe oder sie trage werden sie stärker, bzw. Strahlen auch in den unteren rücken aus.

Der Bruchinhalt fällt gern mal in den Hodensack!