So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an AlexandraVent.
AlexandraVent
AlexandraVent, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1173
Erfahrung:  Expert
112444309
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
AlexandraVent ist jetzt online.

Mein Freund hat sich gestern zum 5. Mal die Nase gebrochen.

Diese Antwort wurde bewertet:

Mein Freund hat sich gestern zum 5. Mal die Nase gebrochen. Generell war in Planung die Nase aufgrund einer Nasenseptumdeviation seit des letzten Nasenbruchs richten zu lassen. Er bekommt durch das linke Nasenloch keine Luft. Ist es sinnvoll jetzt quasi in den Bruch hinein zu operieren um das gesamte Problem zu lösen? Oder muss der aktuelle Bruch erst verheilen?
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 30, männlich, keine Dauermedikation, Profisportler
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): nein danke
Guten Abend, vielen Dank ***** ***** Anfrage.
Er sollte den Bruch so schnell wie möglich vom geplanten Operateur untersuchen lassen, und falls nicht verfügbar, von einem anderen HNO Arzt.
Wird eine kompliziertere Fraktur des Nasenbeins diagnostiziert, sollte so schnell wie möglich operiert werden. Bei starken Schwellungen wird der Eingriff nach der Abschwellung, in jedem Fall aber innerhalb von ca. 4 - 7 Tagen durchgeführt.Falls Sie keine Rückmeldung oder Rückfrage (kostenfrei) haben, bitte ich Sie höflich um eine
positive Bewertung von mind. 3 Sternen oder ein Danke, ***** ***** Experten eine Bezahlung zugeteilt wird (für Sie verursacht dies keine Kosten, für uns ist es aber extrem wichtig). Besten Dank! Ich wünsche Ihnen alles Gute!
Herzliche Grüsse, Dr. med. Vent
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Der Bruch wurde gestern bereits reponiert (es war ein Mehrfragment Stufenbruch). Allerdings von einem anderen Arzt, da nicht am Heimatort. Jetzt ist es stark geschwollen, eine Kontrolle ist am Montag bei einem niedergelassenen HNO Facharzt geplant. Die Frage ist eben nur ob es einfacher wäre jetzt gleich "alles" zu operieren oder erst sobald der aktuelle Bruch verheilt ist.
Danke ***** ***** vorab!
ah, verstehe. Wahrscheinlich ist es einfacher jetzt, vorausgesetzt die Schwellung ist nicht zu stark.
AlexandraVent und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
ok vielen Dank!