So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 4723
Erfahrung:  Ärztin. Abgeschlossene Studium Humanmedizin.
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Ich bin gestern mit dem Gefühl eines starken Muskelkaters in

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich bin gestern mit dem Gefühl eines starken Muskelkaters in einer Wade aufgewacht und frage mich ob es eine Thrombose ist
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 42, weiblich, keine Medikamente
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Neurologe wissen sollte?
Fragesteller(in): ich musste am Donnerstag sehr lange sitzen mit überschlagenen Beinen und bin danach auch (kurz) geflogen. Zudem hatte ich nach der Impfung „schwere Beine“

Guten Morgen.

Ich bin Ärztin mit langjähriger Erfahrung und möchte Ihnen weiterhelfen. Möglich ist es, insbesondere dann, wenn der Unterschenkel auch geschwollen ist. Wenn er nicht geschwollen ist, schliesst das eineThrombose aber nicht ganz aus.

Zur Abklärung wird der Wert D Dimer aus dem Blut bestimmt, ausserdem mit Ultraschall = Duplex eine Untersuchung der tiefen Venen vorgenommen. Dazu suchen Sie bitte zeitnah das nächste Krankenhaus auf. Gut wäre, wenn Sie gleich einen Kompressionsverband anlegen könnten mit Kurzzugbinden, wenn Sie haben. Oder einen Kompressionsstrumpf anziehen.

Weiter im nächsten Kästchen.

Hier noch unser organisatorischer Hinweis:

Wenn Ihnen meine Antwort weiterhilft und Sie keine Rückfragen mehr haben, bewerten Sie sie bitte mit 3 bis 5 Sternen oben in der Leiste oder Eintrag des Wortes DANKE ***** ***** nächste Zeile. Für Sie ist das kostenlos. Für uns Experten ist das wichtig, da wir nur damit die Hälfte des von Ihnen eingezahlten Honorars zugeordnet bekommen. Vielen Dank.

Gute Besserung !

Mit freundlichen Grüssen Dr.med. A. Hoffmann

Hautaerztin und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.