So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ulrike Winkler.
Ulrike Winkler
Ulrike Winkler, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 633
Erfahrung:  Gynäkologie und Geburtshilfe
66844877
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Ulrike Winkler ist jetzt online.

Hallo ich habe laut Arzt einen starken Vitamin d3 Mangel und

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo ich habe laut Arzt einen starken Vitamin d3 Mangel und soll D3 nehmen 20.000 i.e, 1x die woche.
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): Ich bin 30 Jahre alt, männlich. Und habe das Präperat Dekristol 20 000 I.E versehentlich nicht wie vom Arzt empfohlen einmal die Woche, sondern die letzten 3 Tage täglich genommen.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Ich fühle mich seit gestern müde und schlapp.

Guten Tag

Ich bin Expertin bei Justanswer und werde sehr gerne Ihre Frage beantworten.

Ich kann Sie in dem Fall absolut beruhigen. Die versehentliche Einnahme von zu viel Vitamin D3 führt zu keinen Problemen. Diese kurzfristig hohe Einnahme ist unbedenklich. Machen Sie sich bitte keine Sorgen und setzten Sie die Einnahme dann einfach wie verschrieben einmal wöchentlich fort. Ich wünsche Ihnen alles Gute.

Wenn Sie noch Fragen haben, setzen Sie den Verlauf über den Antwortbutton einfach fort.

Ansonsten freue ich mich sehr über eine positive Bewertung und verbleibe mit freundlichen Grüßen

Ulrike Winkler

Ulrike Winkler und 3 weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.