So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schürmann.
Dr. Schürmann
Dr. Schürmann, Dr.med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6604
Erfahrung:  Facharzt für Innere und Allgemeinmedizin mit über 30 Jahren Berufserfahrung, davon 22 Jahre in eigener Praxis. Stetige Fortbildung um eine kompetente Beratung sicherzustellen.
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Schürmann ist jetzt online.

Ich habe vom Hausarzt aufgrund der Blutwerte eine

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe vom Hausarzt aufgrund der Blutwerte eine Schilddrüsenunterfunktion also Hashimoto diagnostiziert bekommen. Die Blutwerte verbessern sich nicht obwohl ich ein Schilddrüsenmedikament in höherer Dosis nehme. Außerdem leide ich unter starken Muskelschmerzen seit einigen Wochen. Kann das mit Hashimoto zusammenhängen und sollte ich einen zweiten Arzt befragen bzw einen Facharzt?
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): Ich bin 72 Jahre alt, nehme L-Thyroxin 75, sowie ein Präparat für Vitamin D
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Ich hatte im April und Mai die Covid Impfung, sowie Ende Juli Tetanus und FSME Impfung, danach hatte ich den Eindruck, dass diese Muskelschmerzen sich ziemlich verstärt haben.

Guten Tag,
Ich bin Dr. Schürmann, Internist mit über 30 Jahren Berufserfahrung und werde mein Bestes tun um auch Ihnen zeitnah & kompetent zu helfen!

Könnten Sie bitte die Laborwerte über das Blattsymbol ganz rechts am Rand Ihres Dialogfeldes hier hochladen? Danke!

Dr. Schürmann und 3 weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
Ich habe die Werte nur auf Papier nicht digital: TSH am 7.09.20 5,7; am 11.11.20 4,4; am 11.01.21 4,5; am 24.03.21 1,9 ; am 30.06.21 6,131. Die Medikation wurde gestartet mit L-Thyroxin 25, dann 37, dann 50 und seit Juni 21 75

Vielen Dank für das freundliche Gespräch. Ich wünsche Ihnen alles Gute!