So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an A. Vent.
A. Vent
A. Vent, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 3505
Erfahrung:  Ärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten, mit Erfahrung in Ästhetischer Dermatologie, Chirurgie und Proktologie
112444309
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
A. Vent ist jetzt online.

Hallo, Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter,

Kundenfrage

Hallo,
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): ich wurde am Dienstag frisch operiert (grauer Star). Ich habe jetzt ein Gerstenkorn und das Oberlid ist eher dicker geworden. Ich bin 57, weiblich, Azarga, Lantoprost (dauerhaft), Isotop Max (5 mal täglich Post - OP.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Ich habe Angst vor einer Infektion des Auges.
Gepostet: vor 8 Monaten.
Kategorie: Medizin
Experte:  A. Vent hat geantwortet vor 8 Monaten.
Guten Tag, vielen Dank ***** ***** Anfrage.
Ich bin Ärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten und helfe Ihnen gern weiter.Sie sollten das Lid mit trockener Wärme behandeln, also zB ein warmes Kirschkornkissen. Dadurch kann man die Heilung beschleunigen. Meist vergeht es nämlich von alleine. Wenn es bis Montag nicht besser ist, sollten Sie zum Augenarzt oder Hausarzt, damit er Ihnen eine antibiotische Salbe oder Augentropfen verschreiben kann. Wenn Sie Betadine Salbe oder Bepanthen daheim haben können Sie diese 2-3x täglich auftragen.Falls Sie keine Rückmeldung oder Rückfrage (kostenfrei) haben, bitte ich Sie höflich um eine
positive Bewertung von mind. 3 Sternen oder ein Danke, ***** ***** Experten eine Bezahlung zugeteilt wird (für Sie verursacht dies keine Kosten, für uns ist es aber extrem wichtig). Besten Dank! Ich wünsche Ihnen alles Gute! Gern können Sie mich auch in Zukunft anfragen.
Herzliche Grüsse, Dr. med. Vent
Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
Das ist leider nicht zufriedenstellend. Das Gerstenkorn ist bereits auf gegangen, und die Angst vor einer Entzündung ist groß. Ich benötige jetzt Hilfe, und nicht erst am Montag.
Experte:  A. Vent hat geantwortet vor 8 Monaten.
das ist doch bestens wenn es bereits aufgegangen ist! Dann sollten Sie die Stelle desinfizieren u Bepanthen Salbe auftragen. Was möchten Sie denn wissen? Wenn es bereits aufgegangen ist, ist die Gefahr einer Infektion gering.
Experte:  A. Vent hat geantwortet vor 8 Monaten.
ich habe Sie beraten, was Sie am Besten tun sollen. Was möchten Sie noch wissen? Wenn Sie unsicher ist, müssen Sie in eine kassenärztliche Notfallpraxis oder eine Notaufnahme.
Experte:  A. Vent hat geantwortet vor 8 Monaten.
gern habe ich Sie beraten. Falls Sie keine Rückmeldung haben, bitte ich Sie um mind. 3 Sterne oder ein Danke ***** ***** Ihnen gute Besserung!