So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an A. Vent.
A. Vent
A. Vent, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 3522
Erfahrung:  Ärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten, mit Erfahrung in Ästhetischer Dermatologie, Chirurgie und Proktologie
112444309
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
A. Vent ist jetzt online.

Ich möchte kastriert werden,ist das möglich?

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich möchte kastriert werden,ist das möglich?
Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Was ist los?Ich habe eine Frage gestellt!Ist meine Einstellung jetzt pervers?

Guten Tag, ist Ihre Anfrage noch aktuell?

Was ist Ihre genaue Frage? Ob eine Sterilisation möglich ist? Warum sollte das nicht möglich sein?

Schriftliche Antwort gebe ich gern, einfach zum Schluss bitte Danke ***** ***** eine pos. Bewertung von mind. 3 Sternen abgeben.

Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
Sehr geehrte Frau Doktor Vent!Ich habe mich entschlossen meine Hoden und Skrotum wegen der andauernden Abszesse entfernen zu lassen.
das ist in der Tat möglich, den Hoden selbst muss man aber nicht entfernen, nur die Haut darüber. Solche Eingriffe werden im Krankenhaus von Plastischen Chirurgen gemacht, oder Chirurgen mit der entsprechenden Erfahrung. Wohnen Sie in der Nähe einer Universitätsklinik oder eines grösseren Krankenhauses?
Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
Ist diese Vereiterung ein Wichtiger Grund für eine Kastration?Ich will das nicht mehr,es tat extrem weh und ich hatte dieses schon mehrmals!
Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
Teilen Sie mir bitte mit ob meine Kastration möglich wäre und wo.
wie gesagt, eine Kastration ist zum Glück nicht nötig. Nur die Haut muss entfernt werden, wenn es Fistelgänge hat. Sie können sich für eine chirurgische Sprechstunde im nächsten Krankenhaus anmelden zum Besprechen. Eventuell braucht es dafür eine Zuweisung von Ihrem behandelnden Arzt oder Hausarzt.
Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
Sehr geehrte Frau Doktor Vent!Ich möchte dieses Problem entgültig ausschliessen und brauche meine Hoden nicht mehr! Ist eine kastration möglich oder nicht?
ja, Sie müssen nur einen Arzt finden, der das macht. Wie gesagt, an plastische Chirurgie oder in dem Fall auch Urologie wenden.
Wir sind hier nur beratend tätig.Falls Sie keine Rückmeldung oder Rückfrage (kostenfrei) haben, bitte ich Sie höflich um eine
positive Bewertung von mind. 3 Sternen oder ein Danke, ***** ***** Experten eine Bezahlung zugeteilt wird (für Sie verursacht dies keine Kosten, für uns ist es aber extrem wichtig). Besten Dank! Ich wünsche Ihnen alles Gute!
Freundliche Grüsse, Dr. med. Vent
A. Vent und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.