So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. med. Moser.
Dr. med. Moser
Dr. med. Moser, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2486
Erfahrung:  Expert
112735040
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. med. Moser ist jetzt online.

Hallo, Covid Impfung, 18 std danach ohrpfeifen,

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, Covid Impfung, 18 std danach ohrpfeifen, einschlafstörungen, mittlerweile massive psychische und physische Probleme
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 46, m, keine
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Neurologe wissen sollte?
Fragesteller(in): Ständiges aufachrecken bevor tiefschlafphase, kein schlaf mehr möglich, adrenalinschübe
Guten Tag, vielen Dank ***** ***** Anfrage. Ich bin Notarzt, Intensivmediziner, Narkosearzt, Sportarzt und Schmerztherapeut, gerne helfe ich Ihnen weiter.
Das können durchaus Nebenwirkungen einer Covid-Impfung sein. Geben Sie dem ganzen noch etwas Zeit.
Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Seit 4 wochen die Probleme, mittlerweile existenzängste, komplett aus dem leben gerissen. Was kann man gehen das aufschrecken machen, ich kann nicht mehr einschlafen, bin dauer wach. Denke ich hab viel zu viel adrenalin. Was passiert im Hirn, vor allem vorne an der Stirn, oberhalb augen ist das zentrum der wachheit
Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Danke für den Rat mehr Zeit lassen, den kann mir meine Oma auch geben
Es weiss niemand was in solchen Fällen wirklich passiert. Ratschlag: wenn es Ihnen do schlecht geht, dann begeben Sie sich in die nächste Notaufnahme und lassen sich ein Medikament zum schlafen geben. Ansonsten sollten Sie Morgen zum Hausarzt und lassen sich von Ihrem Hausarzt ein Medikament zur Beruhigung geben wie zB ein Lorazepam.

Bitte um eine Bewertung von 3-5 Sternen oder ein Danke ***** ***** wir Experten eine Bezahlung erhalten. Danke

Dr. med. Moser und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.