So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6390
Erfahrung:  Ärztin. Abgeschlossene Studium Humanmedizin.
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Guten Tag, ich habe eine Schuppenflechte auf dem Kopf

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag, ich habe eine Schuppenflechte auf dem Kopf
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): Ich bin 42 J, w, und nehme Lithium, Duloxetin, Euthyrox, Simbrinza und Abilify metformin und Liprolog
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Ich habe Schmerzen in den kleinen Finger und Zehengelenken, ellebogen, Schultern, In der Lws und Bws, die Gelenke brennen wie Feuer sind berührungsempfindlich, manchmal sind sie rot und dick. Wie erkennt de Arzt eine Psoriasisartritis?

Guten Abend,

ich bin Hautärztin mit langjähriger Erfahrung und möchte Ihnen weiterhelfen. Die Diagnostik der Psoriasisarthritis ist ein schwieriges Kapitel, weil es keine zuverlässigen Blutwerte gibt und die Erkrankung erst mit fortschreitender Entzündung in den bildgebenden Verfahren wie MRT und Röntgen deutlich sichtbar wird. Der Wert HLA B27 ist im Blut bestimmt werden und Ist bei 60 % der Patienten positiv, aber eben nur bei 60. Bewährt sind Fragebögen, die leider in der Praxis zu wenig genutzt werden:

Gepard-Fragebogen:

https://www.psoriasis-bund.de/fileadmin/images/download/formulare/GEPARD-Fragebogen.pdf

https://www.medical-tribune.de/medizin-und-forschung/artikel/gepard-screening-fragebogen-erschnueffelt-psoriasis-arthritis/

https://www.aerztezeitung.de/Medizin/Psoriasis-Arthritis-Nur-14-Fragen-klaeren-das-211035.html

https://www.psoriasis-netz.de/files/file/28-gepard-fragebogen/

https://www.psonet.de/wp-content/uploads/PSA_Infobroschuere.pdf Die Links in den Zeilen 1,4 und fünf führen zu umfangreichen Informationsseiten über Psoriasis.

Caspar-Kriterien:

https://www.rheuma-online.de/aktuelles/news/artikel/kennen-sie-die-caspar-kriterien/

https://www.rosenfluh.ch/media/doxmedical/2015/04/17_Neue-Kriterien-und-Therapiealgorithmen-entzuendlicher-Gelenkerkrankungen.pdf

https://www.diagnose-psoriasis.de/psoriasis-arthritis/diagnose-einstufung-psoriasis-arthritis/

Ihre Beschreibung klingt sehr nach Psoriasisarthritis. Sprechen Sie bitte Ihren Rheumatologen auf die Fragebögen an und ersuchen ihn dringlich, dass er diese mit Ihnen durchgeht. Bei manchen Patienten ist es so, dass der Hautarzt die Diagnose stellt. Auch Ihren Hautarzt können Sie ansprechen.

Hier noch unser organisatorischer Hinweis:

Wenn Ihnen meine Antwort weiterhilft und Sie keine Rückmeldung mehr haben, bewerten Sie sie bitte mit 3-5 Sternen. Nur mit einer solchen Bewertung kann das System uns Experten einen Teil des eingezahlten Honorars zuordnen. Die Sterne finden Sie ganz oben rechts, ggf. nach hochscrollen. Notfalls können Sie das Wort Danke ***** ***** nächste Zeile eintragen, dann kann die Zuordnung per Hand erfolgen.

Das Geld ist zwar bei Ihnen abgezogen, jedoch kommt die Hälfte davon erst bei den Experten durch eine Bewertung an. Es handelt sich um einen Verwaltungsvorgang, der Ihnen keine Kosten verursacht.

Vielen Dank.

Alles Gute für Sie !

Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann

Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Vielen Dank!

Gern geschehen. Wenn Sie noch oben in der Leiste 3-5 Sterne anklicken, kann die Zuordnung des Expertenhonoraranteils automatisch erfolgen. Das wäre schön.

Hautaerztin und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.