So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 38976
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Hallo aus Frankfurt, mein Mann hat seit gestern starke

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo aus Frankfurt, mein Mann hat seit gestern starke Unterbauchschmerzen. Der Bauch ist aufgebläht. Er gab an, das Gefühl zu haben, dass es sich um eine Verstopfung handele. Auf Empfehlung der Apothekerin nahm er Microlax und Akazienfaser. Es ging aber nur wenig Stuhl ab. Gestern Abend nachdem er etwas gegessen hatte, verschlimmerten sich die Schmerzen und er bekam bis 39,1 Grad Fieber. Eine Wärmflasche tat ihm gut. Heute Morgen ist die Körpertemperatur bei 37,6. Wir sind unsicher, ob es sich um eine Magen-Darm-Grippe handelt oder ob es tatsächlich ein Darmverschluss sein könnte? Welche weiteren Maßnahmen würden Sie uns empfehlen. Tatsächlich komme ich aktuell beim ÄBD gar nicht erst durch.... Besten Dank im Voraus. Jutta Klos aus Frankfurt

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 38 Jahren (notfall-)medizinischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute.

Es ist ganz klar, dass Ihr Mann untersucht werden muss, bevor man Ratschläge gibt. Ich würde ihn, wenn Sie den ÄBD nicht erreichen, in die nächste kassenärztliche Notfallambulanz bringen. Mit einer körperlichen Untersuchung und evtl einem Ultraschall kommt man schon weit und kann die richtigen Maßnahmen einleiten.

Ein simpler Infekt verursacht Durchfall, keinen Stuhlverhalt, das passt nicht.

Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Vielen Dank, ***** ***** dann die kassenärztlichen Notfallambulanz auf! Gruß aus Frankfurt

Sehr gern geschehen! Für eine freundliche Bewertung meiner schnellen Hilfe bitte ganz nach oben scrollen.

Dr. Gehring und 3 weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.