So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schürmann.
Dr. Schürmann
Dr. Schürmann, Dr.med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6590
Erfahrung:  Facharzt für Innere und Allgemeinmedizin mit über 30 Jahren Berufserfahrung, davon 22 Jahre in eigener Praxis. Stetige Fortbildung um eine kompetente Beratung sicherzustellen.
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Schürmann ist jetzt online.

Guten Abend, meine Mama hat Ende Januar 2021 die chronisch

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Abend, meine Mama hat Ende Januar 2021 die chronisch entzündere Gallenblase entfernen lassen. 3 Monate schmerzfrei. Jetzt wieder höllische Schmerzen. MRCP, CT,Sono, a Alles unauffällig
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): Weiblich, 1.5.1946,
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Medikamente: atacand 16mg, concor 5mg, fludex sr 1.5mg, aspirin cardio 100mg, crestor 5mg, pantoprozol 40mg
Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Medikamente: Atacand 16mg, Concor 5mg, fludex sr 1.5mg, crestor 5mg, aspirin cardio 100mg, pantoprozol 40mg. Weiblich geb. 1.5.1946

Guten Tag,
Ich bin Dr. Schürmann, Internist mit über 30 Jahren Berufserfahrung und werde mein Bestes tun um auch Ihnen zeitnah & kompetent zu helfen!

Können Sie die die Schmerzen von Ihrer Charakteristik her näher beschreiben?

Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Guten Abend Herr Dr Schürmann, die Schmerzen sind auf der rechten Oberbauchseite. Es sind Kolikartige Schmerzen, die seit einer Woche mehrmals am Tag kommen und gehen, wie eine Welle. Wen die Kolik weg ist, bleibt ein Restschmerz dumpf aber auch brennend. Die Schmerzen strahlen an die Flanken dan in den gesamten Rücken und Becken, so das sie nicht laufen oder stehen kann. Zudem ist ihr Übel und sie muss erbrechen. Nun ist es so, dass seit 3 Tagen die Koliken nur noch präsent sind, ohne Erholpause. Es ist die Hölle. Fieber hat sie zu keiner Zeit, aber der BD ist dann sehr hoch (185/119, P77). Beim Urin lösen oder Stuhlgang keine Schmerzen. Im Januar 2021 wurde ihr die Gallenblase wegen chronischer Entzündung via Laparaskopie zufällig entdeckt und raus operiert. Danach war sie bis Ende April 2021 völlig schmerzfrei. Dann im Mai 2021 ging es langsam mit diffusen Schmerzen los und hat sich zugespitzt. MRCP, MRT, CT, Sono Abdomen, Gastroskopie, Coloskopie, Blutwerte, Urin, CRP alles unauffällig. Im 2019 bds. Nierenzysten entfernt. Keine Schmerzen von den Nieren nach vorne in den Bauch. Aber Schmerzen vom Bauch Richtung Nieren, Flanken. Kein Blut im Uron oder Stuhlgang. Paracetamol, Novalgin, Palexia nützen nichts gegen die Schmerzen. Wir sind ratlos. Sie leidet sehr. Ständig Notfall, Hausarzt usw. Schwindel und Gleichgewichtsstörung durch Palexia und auch Verstopfung. Deswegen Palexia abgesetzt, nützt auch nicht gegen die höllischen Schmerzen. Danke für Ihre Antwort

Danke für Ihre Rückmeldung

Strahlen die Schmerzen in Richtung Rücken unter das rechte Schulterblatt aus?

Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Die Schmerzen strahlen bds der Schulterplatt aus. Auch in den Becken runter

Ich danke für Ihre Rückmeldung. Es scheint sich ursächlich um die Gallenwege zu handeln, dies obwohl das MRCP unauffällig war. Diagnostische weiterführen würde eine Blutentnahme mit Bestimmung der Gallestau anzeigenden Werte (GGT,AP.Bili) unmittelbar nach einer Schmerzattacke. Sind diese Werte hier erhöht, ist eine Verursachung durch die Gallenwege erwiesen.

Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Es wurden viele Bluttests gemacht. Werde mich mal danach erkundigen. Falls das gemacht wurde, was könnte es noch sein Herr Dr. Schürrmann?

Es gibt sogenannte Gallenwegddyskinesien als verbleibende Erklärung.

Haben Sie keine Nachfragen, dann klicken Sie bitte zur Bewertung oben rechts die Sterne (3-5 Sterne) an. Vielen Dank ***** *****ürmann

Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Lieber Herr Dr Schürmann, kann man das behandeln? Wen ja wie?

Man kann versuchen mit einem Galle Mittel wie zum Beispiel Cholagogum eine Besserung zu erreichen oder auch mit krampflösenden Mitteln wie zum Beispiel Buscopan.

Dr. Schürmann und 5 weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Vielen herzlichen Dank Herr Dr Schürmann. Werde Ihre Seite weiterempfehlen. Ganz liebe Grüsse
Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Hert Dr Schürmann ist ein sehr frendlicher Arzt mit exzellentem Fachwissen. Er hat meine Fragen sehr schnell beantwortet und mir damit sehr geholfen, mit seinem Fachwissen!! Gerne komme ich bei nächsten gesundheitlichen Fragen auf Herrn Dr Schürmann zurück und kann ihn bestens weiterempfehlen. Freundliche Grüsse

Vielen lieben Dank für Ihre freundlichen Worte. Vielleicht möchten Sie diesen wirklich sehr netten Kommentar auch noch auf unserem Bewertungsportal abgeben? Da ist das nicht so versteckt! Vielen Dank ***** *****

Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Lieber Herr Dr Schürmann, habe ich gemacht unter der Bewertung. Aus Versehen habe ich es zuerst im Chat geschrieben. Jedoch danach korrigiert. Lg Frau Er

Das ist sehr nett von Ihnen! Ich wünsche Ihnen alles Gute!

Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Wünsche Ihnen auch alles Gute. Und bis nächstes mal, wenn ich wieder Ihren Rat brauche.
Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Und sehr gerne bewertet, Sie sind super!!

Vielen Dank ***** ***** und alles Gute!