So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 28236
Erfahrung:  praktischer Arzt, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 30-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Guten Abend Herr Dr. Scheufele, eine letzte Frage ist mir

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Abend Herr Dr. Scheufele,eine letzte Frage ist mir doch noch eingefallen: Deuten diese Verfärbungen des Zervixschleims am 19./20. Tag der Pilleneinnahme auf eine Gelbkörperschwäche/zu wenig Gestagen hin, so dass es später schwierig werden könnte, schwanger zu werden? Oder hat dies damit nichts zu tun?Beste Grüße und lieben Dank
Rosie

Hallo,

da Sie die Pille anwenden, ist hier kein Rückschluss auf Ihre eigene Hormonproduktion möglich. Dies bliebe nach dem Absetzen abzuwarten.

Dr.Scheufele und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Alles klar, besten Dank und schönen Feierabend!

Ihnen auch einen angenehmen Abend.