So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 35889
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Hallo, Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter,

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo ,
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): seit Tagen habe ich ein dickes Knie und k***** *****m auftreten.die Schmerzen werden immer schlimmer.was kann ich tun?
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Bei mir wurde schon fortschreitende Arthrose festgestellt.
Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
68 Jahre und weiblich
Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Ich nehme nur nach Bedarf Schmerzmittel.

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 38 Jahren (notfall-)medizinischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute.

Sind Sie schon beim Hausarzt oder Orthopäden gewesen? Welche Art Schmerzmittel (und welche Medikamente noch) nehmen Sie?

Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Hausarzt und Orthopäde im Urlaub!Ich nehme Ibuprofen bei Bedarf,sonst keine Medikamente

Ok, danke.

Wenn Ihre Nieren ok sind, sollten Sie Ibuprofen mal ein paar Tage regelmäßig 3x tggl. nehmen. Eigentlich 600 mg; der Hausarzt muss einen Vertreter benannt haben, der Ihnen auch 600 mg aufschreiben kann, die Sie wahrscheinlich brauchen, und sich das Knie einmal ansehen kann. Weiterhin sollte das Knie geschont und viel hochgelagert werden. Kühlen bitte mit Eis, Quark- oder Kohlblätterumschläge können auch gut schmerzlindernd wirken.

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Ok

gern.