So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. med. Moser.
Dr. med. Moser
Dr. med. Moser, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 311
Erfahrung:  Expert
112735040
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. med. Moser ist jetzt online.

Was kann man bei Vergiftungserscheinungen machen, die

Diese Antwort wurde bewertet:

Was kann man bei Vergiftungserscheinungen machen, die vermutlich durch ein Insektenspray ausgelöst wurden?
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 58 Jahre, weiblich, keine Medikamente derzeit
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Adipositas, ehem. Herzinfarktpatient. Sonst keine Auffälligkeiten in den Laborwerten.
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Meine Frau klagt über Übelkeit, musste sich bereits übergeben.
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Insektenspray: Johnson Raid, gekauft in Deutschland

Guten Tag ich bin Intensivmediziner und möchte Ihnen helfen. Vergiftungserscheinungen sind mit solchen Sprays können zu schweren Nebenwirkungen führen und gehören umgehend therapiert. Bitte wenden Sie sich umgehend in die nächste Notaufnahme, diese kann bei einer eigens eingerichteten Giftzentrale anrufen und dann bekommen Sie sofort die beste Therapie gegen dieses Gift. Ganz wichtig, nehmen Sie den Spray mit. Ich wünsche Ihnen noch alles Gute

Dr. med. Moser und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Treffen die Erscheinungen auf das Insektenspray zu oder kann das auch eine andere Ursache haben?
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Was kann passieren, wenn man es nicht behandelt?