So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 35869
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

In meinem Blutbild sind die Leukozyten, Erythrozyten und

Diese Antwort wurde bewertet:

In meinem Blutbild sind die Leukozyten, Erythrozyten und Thrombozyten jenseits der Norm niedrig. Monozyten dagegen hoch. Beim Kardiologen alles i.O.; Pneumologischer Befund Bronchiektasen. Binnach 2-3Stunden Arbeit müde. Frage: Lässt sich ernährungsmäßig etwas machen?
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 63 Jahre, männlich, 1x wöchentlich jodetten und 25mg Thyroxin täglich,, ansonsten Nahrungsergänzungsmittel. Der D-Dimerewert war einmal hoch, beim 2. Blutbild in der Norm. Kardiologe/Angiologe sollte Thrombose abklären. Aus seiner Sicht keine Anhaltspunkte.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Frage: Kann ich mich diesbezüglich gegen Covid impfen lassen. Bin unsicher.

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 38 Jahren (notfall-)medizinischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute.

Wie sind denn die genauen Werte?

Dr. Gehring und 3 weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Guten Tag. Leukos 3,47 Ery 4,3 Thrombo 134 Mono 15,3