So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. med. Moser.
Dr. med. Moser
Dr. med. Moser, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 346
Erfahrung:  Expert
112735040
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. med. Moser ist jetzt online.

Schmerzen nach Sturz Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir

Diese Antwort wurde bewertet:

Schmerzen im Handgelenk nach Sturz
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 21 weiblich
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Nein
Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
Wie lange dauert meine Anfrage ?
Guten Tag, vielen Dank ***** ***** Anfrage.
Ich bin Intensivmediziner, Anästhesist und Schmerztherapeut und helfe Ihnen gern weiter.
Wo genau haben Sie Schmerzen und wie sind sie gestürzt?
Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
Im lin***** *****dgelenk
Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
Bin über was gestolpert und dann auf das linke Handgelenk gefallen und es tut in der Speichen Gegend weh. Und kann mein Handgelenk und Hand nicht bewegen.
Es war heute Morgen extrem geschwollen. Und habe starke Schmerzen. Und wegen der Schwangerschaft darf ich nicht alle Schmerzmittel nehmen.
Sie sollten das anschauen lassen, den Arm schienen, es kann sein dass etwas gebrochen ist. Handwurzelknochen, evtl Speiche
Wie weit fortgeschritten ist Ihre Schwangerschaft
Es geht darum welche Schmerzmittel sie nehmen können
Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
25+2
2. Trimester?
Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
Also 26 SSW
Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
Welche Schmerzmittel darf ich nehmen?
Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
Ja
Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
Sie meinen also in die Notaufnahmen fahren?

Paracetamol können Sie im 1. und 2. Trimester einnehmen. Fahren sie in eine Notaufnahme und lassen Sie sich auch den Arm/Hand schienen. Dort können Sie auch ein Schmerzmittel beziehen. Eine richtige Scheidung alleine kann die Schmerzen schon stark lindern. Alles Gute

Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Es wurde in der Notaufnahme nur ein Salben verband angelegt
Sehr gut, die haben es aber gesehen und können es beurteilen. Gute Besserung wünsche ich Ihnen
Dr. med. Moser und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Herzlichen Dank für ihr Hilfe
Viel Spass mit dem Baby