So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schürmann.
Dr. Schürmann
Dr. Schürmann, Dr.med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 5439
Erfahrung:  Facharzt für Innere und Allgemeinmedizin mit über 30 Jahren Berufserfahrung, davon 22 Jahre in eigener Praxis. Stetige Fortbildung um eine kompetente Beratung sicherzustellen.
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Schürmann ist jetzt online.

Plötzlich auftretende mittige oberbauchschmerzen die 10-15

Diese Antwort wurde bewertet:

plötzlich auftretende mittige oberbauchschmerzen die 10-15 min andauern und dann plötzlich wieder weg sind
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 28, weiblich nein keine Medikamente
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Hab vor 8 Wochen per Kaiserschnitt entbunden
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
War bereits beim Hausarzt der tippe auf eine Gastritis aber diese oberbauchschmerzen kommen und gehen und sind nicht dauerhaft! Heute hatte ich diese auch 10 min und danach war wieder alles wie vorher! Frauenarzt tippte auf Luft im Darm/Bauch

Guten Tag,
Ich bin Dr. Schürmann, Internist mit über 30 Jahren Berufserfahrung und werde mein Bestes tun um auch Ihnen zeitnah & kompetent zu helfen!

Strahlen die Schmerzen aus? z.B. in den Rücken unter das rechts Schulterblatt oder in die Mitte am Übergang BWS/LWS?

Verstärken sich die Schmerzen nach/während des Essens oder eher im Nüchternzustand?

Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Die Schmerzen strahlen in den Rücken aus! Hatte mal einen Anfall nachts konnte nur auf der Seite liegen! Auf den Rücken ging es nicht!
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Zu Mittag gegessen und der Anfall kam 3 std später
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Die Schmerzen sind nicht dauerhaft! Hatte die letzten Schmerzen letzte Woche Mittwoch seit dem war nix bis heute

Danke für Ihre Rückmeldung

Hat man schon einen Ultraschall des Oberbauchs durchgeführt?

Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Nein, hat keiner gemacht!
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Könnten dies auch auf gallenschmerzen bzw gallensteine hindeuten

Das sollte jetzt unbedingt durchgeführt werden, um z.B. Gallensteine oder auch ein Problem mit der Bauchspeicheldrüse ausschliessen zu können.

Ansonsten würde ich versuchen unter der Verdachtsdiagnose einer Gastritis mit Pantoprazol 20 mg 1x1 Täglich zu therapieren und den Verlauf zu beobachten.

Haben Sie keine Nachfragen, dann klicken Sie bitte zur Bewertung oben rechts die Sterne (3-5 Sterne) an. Vielen Dank ***** *****ürmann

Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Pantoprazol Diese habe ich bereits 2 Wochen genommen und der Schmerz kam wieder

OK , das ist dann ein starkes Argument gegen eine Magenschleimhautentzündung als Ursache des Problems.

Wenn das Pantoprazol nicht geholfen hat, brauchen Sie das auch nicht wieder versuchen.

Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Ja
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Könnte es also wirklich Luft sein oder eher vielleicht die Galle

Ja die Galle durchaus, deshalb rate ich auch zum Ultraschall. Luft könnte es dann sein, wenn Sie auch unter Blähungen leiden würden.

Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Blähungen habe ich! Aber kann Luft solche Schmerzen verursachen

Das könnte dann schon passen, denn Dehnung des Darmes durch Luft kann ausgesprochen schmerzhaft sein. Auch die nur phasenweisen Beschwerden wären nicht untypisch. Die Gastritis würde ich inzwischen für deutlich weniger wahrscheinlich halten.

Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Alles klar! Vielen Dank sie haben mir sehr geholfen

Das freut mich sehr, ich wünsche Ihnen alles Gute und bitte noch um eine positive Bewertung meiner Antworten. Vielen Dank!

Dr. Schürmann und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.