So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Markus Landinger.
Markus Landinger
Markus Landinger,
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1828
Erfahrung:  Facharzt at Praxis Kommedico
103639383
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Markus Landinger ist jetzt online.

Hallo ich hatte vor ca. 5 Wochen einen Motorradunfall nehme

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo ich hatte vor ca. 5 Wochen einen Motorradunfall nehme seitdem Heparin 0,3 mg abends einmal täglich, da ich Quetschungen dritten Grades im Bein erlitten hatte und mich bis heute nicht viel bewegen darf. Zudem hatte ich vor 2 Wochen ca. eine Venenentzündung und war kurz vor einer Thrombose gestanden. Meine Frage wäre dürfte ich mich morgen mit Biontag impfen lassen trotz dass ich Heparin nehme oder soll ich lieber die Schwellung abwarten und auch warten damit bis ich die Spritzen absetzen darf ?
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 21 weiblich ich nehme Iboprofen 1x täglich und Heparin in spritzenform 0,3 mg einmal täglich
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Motorradunfall vor 5 Wochen Quetschungen und Prellungen dritten Grades im Bein

Sehr geehrte Fragestellerin,

ich bin Orthopäde und Unfallchirurg und impfe zudem auch mit Biontech in meiner Praxis. Ich empfehle Ihnen, die Impfung noch zu verschieben, bis diese Akutsituation mit Schwellung, Immobilität und Heparingaben abgeklungen ist. Voraussichtlich sollte eine Impfung aber in 2,5 bis 3 Wochen möglich sein.
Alles Gute Ihnen!

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.
Über eine freundliche Bewertung durch das Anklicken der Bewertungssterne rechts oben würde ich mich sehr freuen.

Schade, dass Sie meine Hilfe nicht honorieren. Ein einfaches Danke wäre ausreichend, damit JustAnswer diese Frage als bearbeitet ablegen kann.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Markus Landinger und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Dankeschön für die Hilfe. Hatte die letzten Tage wieder ein Menge Arzttermine

Sehr gerne! Eine gute Besserung!