So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an AlexandraVent.
AlexandraVent
AlexandraVent, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 779
Erfahrung:  Expert
112444309
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
AlexandraVent ist jetzt online.

Ich habe Gürtelrose, sehr früh erkannt und nicht stark

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe Gürtelrose, sehr früh erkannt und nicht stark ausgeprägt. Brivudin habe ich heute letztmalig eingenommen. Bläschen scheinen verkrustet zu sein. Schmerzen sind ohne Schmerzmittel aushaltbar.
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 48, w, brivudin
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Meine Frage ist, ob ich morgen wieder ins Büro gehen darf. Ich war eine Woche zu Hause
Guten Tag, vielen Dank ***** ***** Anfrage. Ich bin Hautärztin und helfe Ihnen gern weiter. Ja, wenn die Bläschen verkrustet sind, sind Sie nicht mehr ansteckend.
Ein Rat: Nehmen Sie Schmerzmittel, sodass Sie KEINE Schmerzen haben. Sonst könnte es zu chronischen Schmerzen kommen, die sehr unangenehm sind. Bei Gürtelrose daher nicht den Helden spielen, sondern ausreichend Schmerzmittel nehmen. Sie können zB Ibuprofen und Novalgin kombinieren. Haben Sie eine Rückfrage?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Wenn ein oder zwei Bläschen noch nicht verkrustet sind, wäre es dann besser noch einmal zum Arzt zu gehen und mich krankschreiben zu lassen?
Eigentlich wollte die Ärztin mich gar nicht krank schreiben, sondern meinte, dass ich ins Büro kann. Weil nur die Flüssigkeit der Bläschen ansteckend ist.
Ich fühle mich ein wenig erschöpft, aber nicht wirklich krank. Ist die Gürtelrose ein Hinweis meines Körpers, dass ich mir Ruhe gönnen sollte?
Was würden Sie mir empfehlen?
Da mich die Ärztin sowieso gar nicht krankschreiben wollte, komme ich mir merkwürdig vor, wenn ich morgen eine Folge Krankschreibung fordere.
an welcher Körperstelle haben Sie denn die Bläschen? Falls exponiert, dann einfach abkleben. Wenn Kleidung darüber ist, ist es kein Problem.
wenn Sie sich ein der Lage fühlen zu arbeiten, dann können Sie dies. Wenn Sie zu schwach sind, sollten Sie sich krank schreiben lassen, normalerweise ist dies nach Abheilung aber nicht mehr nötig.
AlexandraVent und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.