So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. med. Moser.
Dr. med. Moser
Dr. med. Moser, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 337
Erfahrung:  Expert
112735040
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. med. Moser ist jetzt online.

Hallo, Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter,

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 29 Jahre, männlich, keine Medikamente
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Ich habe seit Tagen mit Schwindel zu kämpfen. Blut wurde mir bereits entnommen. Mein Hausarzt mein der Calcium wert wäre zu hoch, kann mir aber nicht sagen woran es liegt.
Guten Tag, am zu hohen Calcium kanns nich liegen, das macht andere Symptome. Haben Sie viel Stress? Wie ist ihr Blutdruck?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Hallo,
Eigentlich nicht so sehr. Ich mache mir aber wegen des zu hohen Calcium aber sorgen, da ich überall lese das Krebs und tumoren dafür verantwortlich sein können.
Entzündungswerte des Bluts waren normal. Das Blut ist aber zu dick ( Raucher).
Wie ist der Schwindel? Drehschwindel? Schwindel beim aufstehen…
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Bei Bewegung und stellenweise auch beim liegen.
Das klingt nach einem Lagerungsschwindel. Jeder HNO Arzt kann diesen feststellen. Dieser ist harmlis aber unangenehm und durch Ablösung von Otolithen verursacht
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Haben sie Zeit zu telefonieren?
Das ist im Moment nicht möglich
Der benigne Lagerungsschwindel ist medikamentös nicht behandelbar, nur mit speziellen Übungen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ok eine Frage habe ich noch. Muss ich mir über den Calcium wert Sorgen machen ?
Ich weiss nicht wie hoch der ist, kann mit der Nebenschilddrüse zusammenhängen. Kann zu vermehrt Durst oder Wasserausscheidung führen, bis hon zum Koma
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Die Werte der Schilddrüse sind in Ordnung. Das verwundert mich so. Ich weiß nicht was die Ursache ist.
Nebenschilddrüse
Die häufigsten Ursachen sind Überfunktion der Nebenschilddrüse, Schilddrüse, oder ein Tumor dahinterstecken

Falls keine weiteren Fragen mehr zu diesem Thema sind, wäre eine Bewertung von 3-5 Sternen sehr hilfreich, Ihnen verursacht das keine weiteren Kosten. Danke sehr​

Könnten Sie bitte ein Ok senden oder eine Bewertung mit 3 Sternen? Danke

Dr. med. Moser und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.