So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schürmann.
Dr. Schürmann
Dr. Schürmann, Dr.med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 5275
Erfahrung:  Facharzt für Innere und Allgemeinmedizin mit über 30 Jahren Berufserfahrung, davon 22 Jahre in eigener Praxis. Stetige Fortbildung um eine kompetente Beratung sicherzustellen.
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Schürmann ist jetzt online.

Hallo, ich habe einen (ich denke) Mückenstich, leider habe

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich habe einen (ich denke) Mückenstich, leider habe ich ein bisschen gekratzt, jeodhc sieht er nicht aus wie ein normaler mückenstich. die stelle an dem das loch ist, die ist flach und nur runderum hat sich ein geschwollener kleiner kreis gebildet, wie ein kleines gebirge mit zentralem tal. ist das auffällig oder reicht hier kühlen und abwarten?
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 25, weiblich, keine
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): nein

Guten Tag,
Ich bin Dr. Schürmann, Internist mit über 30 Jahren Berufserfahrung und werde mein Bestes tun um auch Ihnen zeitnah & kompetent zu helfen!

Könnten Sie bitte ein Foto hier hochladen?

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Datei angehängt (55LPMMP)
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
ich hoffe man kann es gut erkennen

Vielen Dank, ***** ***** alles gut erkennen.

Es könnte sich um ein Borrelienlymphozy***** *****deln, mithin eine Borrelieninfektion nach Zeckenstich.

Zur Abgrenzung von anderen Lymphozytomen empfehle ich sich von einem Hautarzt untersuchen zu lassen.

Ggfs erhalten Sie eine antibiotische Therapie (200 mg Doxycyclin tgl. über 3 Wochen).

Haben Sie keine Nachfragen, dann klicken Sie bitte zur Bewertung oben rechts die Sterne (3-5 Sterne) an. Vielen Dank ***** *****ürmann

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
kann ich damit auch zum hausarzt oder lieber direkt ein hautarzt?ich bin erst vor kurzem in eine neue stadt gezogen und habe hier noch keine ärzte außer einem hausarzt
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
ich habe keine zecke gehabt. also persönlich keine gesehen udn kein entfernt. können die sozusagen auch loslassen ohne das ich eben weiß das es wirklich eine zecke war?

Sie können sich ohne weiteres zunächst auch an Ihren Hausarzt wenden. Zeckenstiche werden nicht immer bemerkt, es ist sogar so, dass in der Mehrzahl der Fälle die Patienten sich nicht daran erinnern.

Dr. Schürmann und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Vielen Dank für Ihre Hilfe!!!Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende!

Sehr gerne! Danke für Ihre positive Bewertung und auch Ihnen ein schönes Wochenende.