So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an AlexandraVent.
AlexandraVent
AlexandraVent, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 430
Erfahrung:  Expert
112444309
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
AlexandraVent ist jetzt online.

Mein Name ist ******* und bin 70 Jahre alt am 18.03 21 war

Diese Antwort wurde bewertet:

Mein Name ist ******* und bin 70 Jahre alt am 18.03 21 war meine Prostata-Ausschälung habe heute noch Problem beim Wasserlassen muss ich immer pressen jetzt melden sich meine Hämoriden und das ist sehr schmerzhaft, was kann ich dagegen unternehmen haben Sie eine Antwort,Mein Hausarzt meint es wäre eine Blasenentzündung,und ist mal schmerzhaft Mache ich etwas falsch?? Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen. Fragesteller(in): Ich bin 70 Jahre alt und ein Mann Medikamente Euthyrox halbe Nebivolol 5mg Ramipril5mg Novodigal 0,2 mg Marcumar nach INR Simvastatin 20 mg Metformin 500mg Torasemid 5mg Inspra 25 mg Allopurinol100mg und jetzt Aqualibra für die Blasenentzündung Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte? Fragesteller(in): Nein von mir aus nicht wenn ich einen Arzt frage was das sei könnte bekomme ich als Antwort es ist alles in Ordnung

Guten Tag, vielen Dank für Ihre Anfrage. Ich versuche gern, Ihnen weiter zu helfen.

Hat Ihr Hausarzt abgeklärt, ob es eine Blasenentzündung ist? Falls ja, müsste man diese mit Antibiotika behandeln. Wenn danach die Beschwerden beim Wasser lösen weiterhin bestehen, sollten Sie sich bei Ihrem Urologen für eine Kontrolle melden.

Bezüglich der Hämorrhoiden: Wurde dies bereits von einem Arzt bestätigt? Welche Beschwerden haben Sie genau? Hierfür können Sie sich aus der Apotheke Hametum Salbe und Zäpfchen holen, diese sind rezeptfrei. Zusätzlich eventuell Posterisan Akut Salbe gegen die Schmerzen.

Sie geben keine Rückmeldung, ist alles klar in dem Fall? Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiter helfen, ansonsten gern rückfragen. Ich bitte Sie noch um eine pos. Bewertung oder ein "danke". Beste Grüsse
AlexandraVent und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Die Antwort die ich bekommen habe dass ist genau was ich schon gemacht habe, Danke