So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schürmann.
Dr. Schürmann
Dr. Schürmann, Dr.med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 5250
Erfahrung:  Facharzt für Innere und Allgemeinmedizin mit über 30 Jahren Berufserfahrung, davon 22 Jahre in eigener Praxis. Stetige Fortbildung um eine kompetente Beratung sicherzustellen.
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Schürmann ist jetzt online.

Hallo, meine Frau klagt seit einigen Tagen über leichten

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, meine Frau klagt seit einigen Tagen über leichten Drehschwindel. Vor drei Stunden ist es nun plötzlich schlimm geworden, ist ihr übel, hat sie Kopfschmerzen und ist nun quasi nicht mehr in der Lage den Kopf zu bewegen ohne dass sich alles dreht. Etwas später hat sie dann zusätzlich auch noch stark geschwitzt. Und jetzt scheint es urplötzlich wieder weg zu sein.
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): Meine Frau ist 37 Jahre alt und nimmt seit mehreren Jahren euthyrox ein (Hashimoto)
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): nein das wäre alles.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage ohne zusätzliche Kosten unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie weiterhin keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitag von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Nachtrag. Meine Frau äußert ein leichtes „Krisseln“ im rechten, äußern Blickfeld.

Lieber Kunde, vielen Dank für Ihre Frage. Mein Name ist Dr. Schürmann und werde Ihnen bei Ihrem Anliegen helfen. Bitte warten Sie einen Augenblick bis ich Ihre Frage geprüft habe und mit einer Antwort wieder auf Sie zu komme.

Ich kann mir leider unter "Krisseln" nichts vorstellen, vermute aber, dass eine Sehstörung gemeint ist. Flimmern? Zackensehen?

Insgesamt spricht alles für eine Migräne mit Aura. Ist aus der Vergangenheit eine Migräne bekannt?

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Flimmern trifft es, ganz genau.
Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Bislang war keine Migräne diagnostiziert, kommt aber mütterlicherseits in der Familie vor.

Danke für Ihre Rückmeldung

Dann hätte ich keinen Zweifel mehr an der Verdachtsdiagnose einer Migräne mit Aura. Wegen des geklagten Schwindels könnte es sich konkret um eine sogenannte Hirnstammmigräne handeln.

Um keine Durchblutungsstörung im Gehirn zu übersehen, sollte Ihre Frau sich noch heute ärztlich untersuchen lassen.

Haben Sie keine Nachfragen, dann klicken Sie bitte zur Bewertung oben rechts die Sterne (3-5 Sterne) an. Vielen Dank ***** *****ürmann

Dr. Schürmann, Dr.med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 5250
Erfahrung: Facharzt für Innere und Allgemeinmedizin mit über 30 Jahren Berufserfahrung, davon 22 Jahre in eigener Praxis. Stetige Fortbildung um eine kompetente Beratung sicherzustellen.
Dr. Schürmann und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.