So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. med. Moser.
Dr. med. Moser
Dr. med. Moser, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 117
Erfahrung:  Expert
112735040
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. med. Moser ist jetzt online.

Ich hatte Ihnen vorgestern wegen den Schmerzen beim

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich hatte Ihnen vorgestern wegen den Schmerzen im Bauch beim aufstehen mitgeteilt. Sie meinten es komme vom Muskel vermutlich. Die habe ich jetzt auch wenn ich mich bücke. Also bei einer doofen Bewegung zieht es da (siehe Bild). Das Selbe hatte ich schon mal vor 1 Jahr und das ging nach paar Wochen weg, war damit nicht beim Arzt. Sollte ich das kontrollieren? Was kann das sein mit dem Muskeln und kann ich was dagegen machen? (Weil da bewegungsabhängig vermutlich der Muskel, habe noch eine chronische Gastritis und vieles mehr aber Organe würden ja nicht nur bei Bewegung schmerzen). Ich mache kein Bauchmuskeltraining oder so daher kann ich es nicht erklären. Ich habe aber starkes Wirbelgleiten und auch aktuell starke Rückenschmerzen kann das ausstrahlen? Sollte man das kontrollieren?Da Wochenende ist eilt die Frage nicht.
Guten Tag ich bin Dr. Moser Schmerztherapeut und von diesen wenigen Angaben würde ich bei Ihnen auf ein Problem km Rücken tippen mit Ausstrahlung in die Rumpfmuskulatur.
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Danke
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Mit Magen oder Leber oder so hat das nichts zu tun da nur beim Bücken und aufstehen oder
Das kann ich Ihnen so nicht sagen. Sie sind erwas adipös, da könnte auch die Leber schmerzen. Das beste wäre ein check, primär Innere organe, Leber Ultraschall und Blutbefunde, dann weiterschauen auf Rückenprobleme…
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Adipös nicht aber 8 kg Übergewicht aufgrund 100 mg Prednisolon täglich und schweren Erkrankungen
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Danke ***** ***** mal veranlassen.
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Die leber schmerzt doch nicht nur bei Bewegung...oder
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Mein BMI ist 26 ..Adipositas hat man aber 30 bmi
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
71 kg bei 164 cm ....Adipositas ist das sicher nicht..sondern Übergewicht wegen 100 mg Prednisolontäglich....das foto ist ein wenig doof von oben geschossen..
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Frau Dr gering meinte letztens wenn Schmerz nur beim aufstehen vom liegen kann es nichts organisches sein da bewegungsabhänig
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Und nun war es eben auch beim bücken aber eben bewegungsabhängig
Deswegen sagte ich Ihnen, kann es auch vom Rücken kommen. Sie haben ja Gleitwirbel, das kann schon mal einen Nerv entzünden
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Ja denke das ist warscheinlicher. Aber mal ein Lebercheck ist bei dem täglichen Prednisolon (100 mg täglich aktuell) wohl wirklich keine schlechte Idee.
Das wäre sicher sehr gut, dann sich den Rücken mal genauer betrachten, evtl. Infiltration! Warum behmen Sie Prednisolon?
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Wegen Morbus Behcet, chronischer Hämolyse, Arteeritis Temporalis, Colitus Ulcerosa und Lungenemphysem
Die Colitis ulcerosa kann auch mal Schmerzen! Klären sie dasab. Schönen Sonntag und alles Gute noch
Dr. med. Moser und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Ja danke. Nur eben eigentlich nicht nur bei Bewegungen sondern unabhängig von Bewegungen.
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Ihnen auch einen schönen Sonntag.
Eben, es kann sehr wohl von Ihrer Colitis kommen