So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an AlexandraV422.
AlexandraV422
AlexandraV422, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 391
Erfahrung:  Expert
112444309
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
AlexandraV422 ist jetzt online.

Ich habe mir mit einer Pinzette die Haare aus der Nase

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe mir mit einer Pinzette die Haare aus der Nase gezogen.
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): Mann, 33 J, keine
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Am nächsten Tag tat die Nase weh, mit jedem Tag sieht es schlimmer aus, alles rot und gestern ist nun Pickel erschienen. Mein Kopf tut auch weh und ich fühle mich auch ein bisschen schlecht. Soll ich mir Sorgen machen?
Guten Tag, vielen Dank ***** ***** Anfrage. Ich bin Hautärztin und helfe Ihnen gern weiter. Die Nasenhaare sollte man nicht ausreissen, sondern nur kürzen mit einer Schere oder einem Trimmer. Ansonsten können sich die Stellen entzünden u die Haare einwachsen. Sie können sich Bepanthen Plus Salbe aus der Apotheke holen u mehrmals täglich auftragen. Hatten Sie die Kopfschmerzen schon vorher? Ein Risiko von Pickeln v.a. im Nasenbereich ist eine Verschleppung der Bakterien ins Gehirn mit folgender Sepsis u Hirnhautentzündung. Sie sollten dies auf einer Notfallstation heute noch abklären lassen (ausser die Kopfschmerzen waren schon vor dem Haare ausreissen da). Haben Sie noch eine Frage?
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Oh wow, ok. Ich hatte keine Kopfschmerzen vorher. Nehmen wir an, es gibt eine Entzündung dann müsste man wahrscheinlich Antibiotika nehmen?
ja, genau. Das ist zwar sehr unwahrscheinlich, dass Sie das haben, aber es könnte leider sein u ich muss Sie darauf hinweisen.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
ja herzlichen Dank und die letzte Frage, wenn es doch der schlimmste Fall ist, sollte alles aber nacg Antibiotikaeinnehmen gut sein, oder es könnten schlimme Folgen geben?
ja, das wäre echt der schlimmste Fall. Wenn man rechtzeitig Antibiotika gibt, auf das die Bakterien nicht resistent sind, dann bleiben keine Schäden.
AlexandraV422 und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.