So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 4194
Erfahrung:  Ärztin. Abgeschlossene Studium Humanmedizin.
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Huhu Herr Doktor, 2 fragen heute. 1. Meine tochter hat was

Diese Antwort wurde bewertet:

Huhu Herr Doktor, 2 fragen heute.1. Meine tochter hat was ca einen halben Teelöffel von der boep sonnencreme in den Mund bekommen und vielleicht auch eine mini Menge geschluckt.
ist das schlimm?2.meine Tochter wollte mir beim aufbauen helfen und hat mir Sachen aus einem Karton gereicht, beim. Rüberbeugen ist sie abgerutscht und hing dann ca auf Bauchnabelhohe mit dem Bauch auf dem Karton kurz, ist das schlimm? Also für innen?Nachher kommen noch 2 Fragen, aber das mit der sonnencreme ist wohl erstmal. Wichtiger.
Sie ist 3 und wiegt ca 13 KiloHerzliche Grüße

Guten Tag,

eine Minimenge Sonnencreme zu essen ist nicht so schlimm. Das passiert mehreren Kleinkindern.

Wenn Ihre Tochter keine Beschwerden hat, ist der Kontakt mit den Beratung auch nicht schlimm. Achten Sie einfach darauf, ob sie sich noch über irgendetwas beklagt.

Falls Sie noch etwas wissen möchten: ich bin heute Abend wieder online. Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann

Hautaerztin und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.