So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 35539
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Hallo, ich habe eine Frage. Welche Krankheiten können sich

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich habe eine Frage. Welche Krankheiten können sich hinter unreife granulozyten im blut befinden? Ich habe 0,3 unreife granulozyten.
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 42 Jahre, weiblich.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Ferritin und Transferittin sind auch erhöht sowie die monozyten

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 38 Jahren (notfall-)medizinischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute.

Z. B. bei bakteriellen Infektionen. Da steigt auch Ferritin. Haben Sie eine?

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Nein....nicht bekannt. Lymphknoten unterm Arm tun doll weh.
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Mein CRP war 6
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Ich habe unreife granulozyten im blut

Passt ja zu einem bakteriellen Infekt. Wie hoch waren die Leukozyten?

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Das mit dem ferritin ist schon seit ca. 1 Jahr
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Die Leukozyten waren normal. Die monozyten 13,4 . Allerdings auch schon seit ca. 1 Jahr
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Also immer wenn ein blutbild gemacht wurde waren die monozyten erhöht und das ferritin auch
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Vorige Woche waren erstmals unreife granulozyten im blut 20 % absolut

Bei erhöhtem Ferritin über so lange Zeit schaut man mal nach: Ultraschall Bauch, Rö Lunge, gyn. Untersuchung. Findet man nichts, wäre eine chron. myeloische Leukämie auszuschließen, dafür punktiert man das Knochenmark. Die erhöht aber meist die Menge an Leukozyten.

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Bauchultraschall wurde gemacht. Eine leicht vergrößerte leber....Sonst sind die Organe ok
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Also leichte fettleber
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Mir geht es von Tag zu Tag schlechter. Bei wenigen Tätigkeiten bin ich kaputt und müde
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Linke oberbauchschmerzen auch seit ca 1 jahr.

Ich würde über eine Knochenmarkspunktion nachdenken, aber das müssen Sie mit Ihrem Arzt erörtern, das geht hier dann doch zu weit.

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Nebenerkrankungen : Gerinnungsstörung , schilddrüsenunterfunktion, asthma, bandscheibe
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Alles klar. Vielen lieben Dank.

Sehr gern geschehen!