So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 4194
Erfahrung:  Ärztin. Abgeschlossene Studium Humanmedizin.
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Guten Abend, ich wohne mit meiner Familie i.d.Eifel. Mein

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Abend, ich wohne mit meiner Familie i.d.Eifel. Mein Hausarzt ist in Urlaub, mein Hautarzt sitzt in Köln (120 Km von uns). Meine Frage zu Hautproblemen: Seit gut 14 Tagen haben sich Rötungen i.d.Achsel gebildet, die sich bis heute zu einem explosionsartigen Ekzem i beiden Achseln, Hals, Brust, Bauch, im Schritt, Arm- und Kniekehlen ausgebreitet haben und unerträglich jucken. Bisher keine Bläschenbildung, aber dunkelrote Entzündungen mit extremer Faltenbildung der Haut unter beiden Achseln. Nur unter den Achseln eine geschlossene Hautrötung,ansonsten punktuelle Rötungen, alles juckt.
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): Alter 82, männlich. Vor 8 Wochen Bandscheibenvorfall, unklare Diagnose, daher MRT, CD, 3 Wochen kaum beherrschbarer Beinschmerz lks. Schmerzmittel NOVALGIN, PALEXIA halfen nicht, erst OXYCODON und die 3. Kortison-Spritze zwischen den 3.und.4.Lendenwirbel brachten Linderung. >> Eine Bitte: Nur Hautarzt sollte Stellung nehmen. Danke.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Hatte bisher gute Konstitution, ohne Medikamente, 2. Coronaimpfungen, sonst nur Lebensmittelergänzungsmittel, viel Gartenarbeit, geistig o.k.

Guten Abend,

ich bin Hautärztin mit langjähriger Erfahrung und möchte Ihnen weiterhelfen. Ich habe in 20-30 Minuten Zeit. Vielleicht können Sie bis dahin schon einige möglichst deutliche Fotos über die Büroklammer schicken?

Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann

Hautaerztin und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.

Ich rufe Sie in Kürze an.