So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an A Stein.
A Stein
A Stein, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 759
Erfahrung:  Angestellter Arzt
102819083
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
A Stein ist jetzt online.

Hallo Herr Stein, sie waren schon einmal für mich da und

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo Herr Stein, sie waren schon einmal für mich da und konnten mich sehr beruhigen!
Ich habe ja seit einiger Zeit einen Druckschmerz unter dem rechten Rippenbogen. Im Liegen ist dieses Druck Gefühl weg. Es ist eher im sitzen da!
Ich war ja bei HA. Labor war unauffällig und der Ultraschall der Organe auch. Dann war ich noch beim Thorax Röntgen auch dieser Befund war unauffällig.
Ich habe in den letzten 10 - 14 Tagen ca 3 Kilo abgenommen. Heute Nacht bin ich mal wieder verschwitzt aufgewacht. Ich weiß nicht ob es meine Psyche ist dir mich gerade so im Griff hat. Ob ich mich da in was reinsteigert. Oder doch etwas ernsthaftes dahinter steckt. Ich hänge da wirklich sehr drin mit meinen Gedanken.Ich danke ***** ***** schon für ihre Antwort.

Sehr geehrte Kundin von Justanswer,

Sie beschreiben auf der einen Seite Symptome wie Ihre Unruhe, auf der anderen Seite aber auch ,dass die Untersuchungen, die Ihr Hausarzt durchgeführt hat unauffällig gewesen sind.

Nun bersteht zwar immer die Möglichkeit ,dass etwas übersehen wird, so wahrschienlich ist das aber nicht bei gründlichem Arbeiten.

Ich vermute daher tatsächlich,dass Ihre Psyche Sie auf trapp hält.

und Sie daher an Ihrer Psyche arbeiten sollten.

Sie mit ein paar Zeilen zu beruhigen dürfte schwierig sein, versucht habe ich es trotzdem.

Falls Sie noch Rückfragen an mich haben,so stehe ich Ihnen gerne weiterhin zur Verfügung.

Wenn dem nicht so sein sollte ,würde ich mich über eine positive Bewertung meiner Antwort sehr freuen!

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

A.Stein

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Was könnte der Arzt denn übersehen haben? Müsste das Blutbild dann nicht auffällig gewesen sein?

Nein,ich glaube nicht ,dass etwas übersehen worden ist.

Es ist davon auszugehen,dass alles organisch in Ordnung ist und Sie halt psychisch beunruhigt sind.

Haben Sie noch weitere Fragen an mich?

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
In Moment habe ich keine weiteren Fragen an sie. Vielleicht nehme ich ihren Rat mal wieder zur Hilfe.
Vielen lieben Dank

Gern geschehen!

Ihnen alles Gute!

Bitte denken Sie noch an die Bewertung meiner Antwort mit Hilfe des grünen Sternchensystems! Danke!

Ihr A.Stein

A Stein und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.

Vielen Dank für die gute Bewertung!

Machen Sie es gut!

MfG A.Stein