So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 4194
Erfahrung:  Ärztin. Abgeschlossene Studium Humanmedizin.
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Guten Morgen, ich bin 27 Jahr alt und ich habe seit ein bis

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Morgen, ich bin 27 Jahr alt und ich habe seit ein bis zwei Wochen ungefähr so ein Juckreiz Gefühl am Penis. Ich habe auch schon man im Internet geschaut was das sein kann habe aber nichts gefunden. Habe keine Rötung oder Hautausschlag oder ähnlich entdecken können. Was kann ich machen damit das wieder weg geht.
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): ich in 27 Jahre alt bin Männlich und nehme Insulin
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Urologe wissen sollte?
Fragesteller(in): das wäre alles

Guten Tag,

ich bin Hautärztin mit langjähriger Erfahrung und möchte Ihnen weiterhelfen. Sie meinen den Penisschaft ? Juckreiz kann als Vorbote oder minimale Ausprägung eines Ekzems auftreten.

Das kann durch häufiges Waschen, Körperpflegemittel wie Duschgels, Cremes, Schwitzen, Wäsche aus Kunstfasern, Textilfarbstoffe ( vor allem bei neuer, ungewaschener Wäsche ) und Schwitzen entstehen.

Wie sind Ihre Waschgewohnheiten, wie oft, womit ?

Haben Sie eine Neigung zu trockener Haut ? Ist der Penis jetzt trocken ? Gibt oder gab es bei Ihnen Allergien, Asthma, Heuschnupfen, Hauterkrankungen ?

Dann wäre Ihre Haut besonders empfindlich und kann leichter auf die o.g. Triggerfaktoren reagieren.

Was Sie machen können: Nicht zu häufig waschen, am besten mit klarem Wasser, Duschgels etc. duftstofffrei aus der Apotheke besorgen von Physiogel, Sebamed usw., helle Baumwollunterwäsche tragen. Diese kann auch Schweiß aufsaugen. Medizinische Pflege aus der Apotheke wie Dermatopbasiscreme, Deumavan intim neutral, Physiogel Daily Moisture oder Physiogel Calming Relief wäre passend und kann zur Beruhigung beitragen. Die nächste Stufe der Behandlung wäre eine leichte Cortisoncreme, Hydrocortisoncreme gibt es frei zu kaufen.

Maximal 1 x tgl.

Wenn Sie sich nicht mehr zurückmelden, bewerten Sie meine Antwort bitte mit 3-5 Sternen. Nur mit einer solchen Bewertung kann das System uns Experten einen Teil des eingezahlten Honorars zuordnen. Die Sterne finden Sie ganz oben rechts, ggf. nach hochscrollen. Alternativ können Sie das Wort Danke ***** ***** nächste Zeile eintragen. Das Geld ist zwar bei Ihnen abgezogen, jedoch kommt die Hälfte davon erst bei den Experten durch eine Bewertung an. Es handelt sich um einen Verwaltungsvorgang, der Ihnen keine Kosten verursacht.

Vielen Dank. Alles Gute für Sie !

Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Hallo Frau Dr. Hoffmann,
Ich wasche mich eine mal Täglich außer im Sommer da zwei mal.
Ich benutze herkömmliche Shampoos ich habe auch keine Allergie auf irgend was.
Der Penis ist Trocken nur die Vorhaut ist etwas angeschwollen beziehungsweise dicker. Kommt das durch dir Reizung ?? Weil sonnst ist die nie so.
Mit freundlichen Grüßen
D.Berger

Eine leichte Anschwellung kann im Rahmen eines Ekzems auftreten. Können Sie über die Büroklammer Fotos schicken ?

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Datei angehängt (7M65M3T)

Danke. Ich schaue sie mir in Kürze an.

Guten Abend, entschuldigen Sie bitte die Verzögerung. Wir Ärzte hier gehen unseren normalen Tätigkeiten nach und antworten zwischendurch.

Die Rötungen auf dem Fotos passen zu Ekzem/Neurodermitis. Ich empfehle Ihnen, dass Sie auf die herkömmliche Pflegeprodukte verzichten und die von mir empfohlenen nutzen sowie auch helle Baumwolle Unterwäsche. Wenn es damit nicht besser wird, können Sie vom Urologen oder Ihrem Hausarzt den Urin überprüfen lassen. Manchmal entstehen Ekzeme als Immunreaktion auf Entzündungen im Körper. Eine leichte Harnwegsinfektion, die sie vielleicht gar nicht bemerken, während so etwas. Schließlich spielt oft auch noch ein Trigger aus der psychosomatischen Ebene mit hinein. Wenn Ekzeme im Genitalbereich erscheinen, geht es oft aktuell im Leben der Betroffenen um Themen, die mit dem Selbstverständnis als Mann oder Frau, Vater oder Mutter bzw. Partnerschaften zu tun haben. Sie können sogar erste Hinweise auf so etwas sein, wenn man sich dessen noch gar nicht so bewusst ist. Der Körper gibt gern Signale.

Für die Rötungen ist die Hydrocortisoncreme angebracht. Wenn Sie nicht zurecht kommen, holen Sie sich bitte beim Hautarzt Hilfe.

Wenn Sie noch Rückfragen haben, antworte ich Ihnen morgen wieder. Es kann dabei abends werden. Wenn nicht, denken Sie zuletzt noch an die Bewertung mit 3 bis 5 Sternen.

MFG

Guten Abend, schön, daß die Antwort Sie erreicht hat. Hilft sie Ihnen weiter? Ansonsten können Sie gerne noch in den nächsten Tagen rückfragen. Es wäre dann ganz wichtig, dass Sie zum Schluss oben 3-5 Sterne anklicken oder das Wort DANKE ***** ***** nächste Zeile schreiben, damit mir die Hälfte des von Ihnen eingezahlten Honorars zugeordnet werden kann. Vielen Dank.

Hautaerztin und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Guten Abend
Ich bedanke ***** ***** das sie so schnell mit Rat und Tat zur Seite stehen. Ich habe gegen die Sachen die sie mir empfehlen haben schon bestellt und müsste bald ankommen. Wenn ich noch fragen habe dann melde ich mich wieder.
Liebe Grüße
D.Berger

Gern geschehen. Vielen Dank für Ihre rasche Reaktion. Sie können sich gern wieder melden. Vorerst wünsche ich Ihnen gute Besserung!