So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 27970
Erfahrung:  praktischer Arzt, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 30-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hallo, eine Freundin und ich hatten vor ein paar Tagen Sex.

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, eine Freundin und ich hatten vor ein paar Tagen Sex. Wir haben mit Kondom verhütet, die Freundin nahm keine sonstigen Verhütungsmittel. Es kam zu keinem Samenerguss. Nach dem Sex hatte ich die Befürchtung, dass auf die Außenseite des Kondoms ein paar "Lusttropfen" gekommen sind. Daraufhin hat meine Freundin am nächsten Tag, ca. 15 Stunden nach dem Geschlechtsverkehr, die Pille danach genommen. Vom Zyklus sei sie momentan ungefähr zwischen Proliferationsphase und Sekretionsphase, aber eher in letzterer. Ich habe mich trotzdem immer noch etwas unwohl gefühlt und mich im Internet versucht zu informieren, was die ganze Sache für mich nur noch schlimmer gemacht hat, weil hier die Meinungen sehr extrem variieren. Auch der Pearl Index des Kondoms hat mich etwas verunsichert. Deshalb hoffe ich, dass mir hier von fachlicher Seite geholfen werden kann.
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 25, Männlich
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): nein

Hallo,

vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer, gerne werde ich versuchen, Ihnen zu helfen.

Hier kann ich Sie beruhigen, bei dem geschilderten Verlauf besteht ganz sicher kein Schwangerschaftsrisiko. Die nachfolgende Blutung wird das bestätigen.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung (3-5 Sterne) Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüssen,

Dr. N. Scheufele

Dr.Scheufele und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.