So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an AlexandraVent.
AlexandraVent
AlexandraVent, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 404
Erfahrung:  Expert
112444309
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
AlexandraVent ist jetzt online.

Hallo, bei mir wurde am 07.04.21 und 06.05.21 ein CRPQ-Wert

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, bei mir wurde am 07.04.21 und 06.05.21 ein CRPQ-Wert von 33,3 mg/l festgestellt. Nachuntersuchungen laufen. Muss ich mit einer ernsthaften Erkrankung rechnen? Danke für Ihr Feedback. HG - Wolfgang Niedenhoff
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): Ich bin 70 J. alt, männlich und Medikamente gegen Bluthochdruck wie Exforge und Bisoprolol sowie Simvastatin und Schmerztabletten wie Tilidin und manchmal Novaminsulfon.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Ja manchmal Nachtschweiß und manchmal Problem beim Stuhlgang sowie etwas abgenommen.
Guten Tag, vielen Dank ***** ***** Anfrage. Ich bin Ärztin und helfe Ihnen gern weiter. Das CRP zeigt an, ob es eine Entzündung im Körper hat, egal in welchem Organ. Manchmal findet sich auch keine Ursache. Sie haben aber Symptome wie Nachtschweiss u Gewichtsverlust, wo man als Arzt hellhörig wird, denn leider sind das Symptome, welche bei einem Krebsleiden auftreten können. D.h. jetzt aber nicht, dass Sie sicher Krebs haben, aber es muss ausgeschlossen werden. Da Sie Stuhlunregelmässigkeiten haben wird man wahrscheinlich bei Magen-Darm beginnen mit den Abklärungen.
Haben Sie noch eine Frage?
AlexandraVent und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.