So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an AlexandraVent.
AlexandraVent
AlexandraVent, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 422
Erfahrung:  Expert
112444309
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
AlexandraVent ist jetzt online.

Ich möchte eine Beurteilung zu 2 Muttermale

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich möchte eine Beurteilung zu 2 Muttermale
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): Weiblich, 45 Jahre
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Nein.

Guten Tag, vielen Dank für Ihre Anfrage. Ich bin Hautärztin und versuche gern, Ihnen weiter zu helfen.

Sie können gern scharfe, nah ran gezoomte Fotos der zwei Muttermale senden (über die Büroklammer). Bitte beachten Sie aber, dass eine Muttermalbeurteilung per

Foto nur sehr eingeschränkt möglich ist. Normalerweise müssen wir die Muttermale mit einer speziellen Lupe (Dermatoskop) ansehen.

Ich kann Ihnen aber eine grobe Einschätzung geben, ob sie die Muttermale zeigen lassen sollten oder nicht.

Haben sie sich verändert? Oder sind neu aufgetreten? Sind sie flache oder erhaben? Oder warzig?

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Datei angehängt (76GPG6L)
Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Das kleine Muttermal hab ich vor einigen Wochen neu entdeckt, ist flach. Das größere Muttermal habe ich schon sehr lange, ist flach aber größer geworden. Ist das was ernsteres bei beiden oder bei einem von beiden?

beide schauen eher harmlos aus, aber wie gesagt, für eine genaue Beurteilung müsste man die Muttermale mit Vergrösserung ansehen. Es kommt auf Symmetrie, Begrenzung und Farbe darauf an, u wie sie sich verändern.

Ich würde beide weiter beobachten und bei Veränderung einem Dermatologen zeigen. Ab ca. 40 J ist es sowieso angebracht, dass einmal die ganze Haut und die Muttermale

angeschaut werden. Dann kann bestimmt werden, wie oft eine Kontrolle bei Ihnen Sinn macht.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen etwas weiter helfen.

Wenn Sie keine weitere Frage haben, freue ich mich über eine pos. Bewertung oder ein kurzes "danke".

Alles Gute!

AlexandraVent und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.