So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 35565
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Ich wurde am Di 13.04. das erste Mal gegen Covid geimpft, am

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich wurde am Di 13.04. das erste Mal gegen Covid geimpft, am Mi. 14.04. wurde PCR-Test durchgeführt, dieser fiel positiv aus.
Das bedeutet, dass unsere ganze Familie Corona überstanden hat. Jetzt meine eigentliche Frage, meine 2. Impfung steht eigentlich ja noch aus.Jetzt ist es aber so, dass wenn man als genesen gilt, die 2. Impfung  bzw. eine Impfung erst nach 6-7 Monaten machen sollte. Da es sich bei mir ja um einen Sonderfall handelt, soll ich meinen 2. Impftermin wahrnehmen.Wie sieht jetzt eigentlich mein Impfschutz mit nur einer Impfung aber überstandener corona Infektion aus? Vielleicht können Sie mir einen Rat geben
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 59, männlich, ass100
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): nein

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 38 Jahren (notfall-)medizinischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute.

Man geht davon aus, dass Sie nun einen Impfschutz für ein halbes Jahr haben, und eigentlich sollte man Sie darum erst in sechs Monaten impfen

Über Ihre Familie sagt das gar nichts aus.

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Wie sieht es mit dem Impfschutz wirklich aus, da ich schon die 1. Impfung bekommen habe und dann ein Tag später Auf Corona positiv getestet wurde. Bringt mir dann die 1. Impfung mit Biontec gar nichts ? Ich habe meinen 2. Impftermine am 1.6., soll, ich diesen dann doch in Anspruch nehmen. Ich bin ein Risikopatient und es sollte schon gesichert sein,dass ich eine gute Absicherung habe.

Selbst ohne Impfung haben Sie nach Infektion einen guten Schutz für 6 Monate, das zeigen Studien. Zusammen mit der Impfung noch mehr. Eine verfrühte Auffrischung kann starke Nebenwirkungen verursachen, darum rate ich ab! Die Ständige Impfkommission im Übrigen auch.

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.