So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 35584
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Hallo, ich bin 53 (nehme seit Herbst Lenzetto) und habe nun

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich bin 53 (nehme seit Herbst Lenzetto) und habe nun eine Frage.
Habe am Freitag meine zweite Impfung mit Astra bekommen . Nun habe ich heute morgen eine beginnenden blauen Fleck (ist noch gelb) am Bein entdeckt.
Muss dazu sagen - habe öfter mal blaue Flecken. Muss ich mir da Gedanken machen.
Sonst habe ich keine Probleme - weder Kopfschmerzen noch sonst etwas.

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 38 Jahren (notfall-)medizinischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute.

Warum sollten Sie sich Gedanken machen? Wir kriegen alle mal blaue Flecken, weil eine Ader platzt oder wir irgendwo gegengestoßen sind, ohne das richtig zu bemerken.

Einzelne laue Flecken sind weder ein Thrombosezeichen noch ein zechen für Thrombozytenmangel (der verursacht rote Punkte), und beides kriegt man höchstens nach der 1. nicht aber nach der 2. Impfung.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich über den Button „Experten antworten" zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen ) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen, denn nur dann erhalte ich einen Teil Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe. Ich wünsche Ihnen das Allerbeste

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Ganz herzlichen Dank für die schnelle Antwort. Man macht dich wohl wirklich teilweise auch durch due medien und Umfeld verrückt.
Wünsche Ihnen noch einen schönen Tag.
Mit freundlichen Grüßen

Das kann wohl sein, aber für die sachliche Information bin ich ja da. Gern geschehen, Ihnen auch und danke!