So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schürmann.
Dr. Schürmann
Dr. Schürmann, Dr.med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 5260
Erfahrung:  Facharzt für Innere und Allgemeinmedizin mit über 30 Jahren Berufserfahrung, davon 22 Jahre in eigener Praxis. Stetige Fortbildung um eine kompetente Beratung sicherzustellen.
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Schürmann ist jetzt online.

Ich habe am 14.05.21 meine erste Astra Impfung bekommen.Ich

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe am 14.05.21 meine erste Astra Impfung bekommen.Ich bin 44 Jahre alt,männl. Ich hatte hohes Fieber und Grippesymptome danach.Schmerzen im Arm mit ,8cm Rötung ringsum.Das ganze hielt bis Dienstag an.Seit gestern habe ich erneut Kopfschmerzen und im Schläfenbereich einen Druck.Dazu kommen Sehstörungen und Schmerzen linken aber auch rechten Arm immer wieder kurz. Ich habe Angst vor einer Hirn Thrombose. Kann es das sein und ab wann sollte ich ins Krankenhaus zum Arzt?
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 44,Jahre,männlich ,Zuckertablette Jardiance
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Ich habe öfters erhöhten Blutdruck,welcher aber noch nicht behandelt wurde.

Guten Tag,
Ich bin Dr. Schürmann, Internist mit über 30 Jahren Berufserfahrung und werde mein Bestes tun um auch Ihnen zeitnah & kompetent zu helfen!

Es könnte sich vom Zeitablauf und der Symptomatik her leider tatsächlich um eine Hirnvenenthrombose handeln. Ich empfehle auf jeden Fall sich noch heute , z.b. in einer Notfallpraxis ärztlich untersuchen zu lassen, damit über die Durchführung eines CT/MRT entschieden werden kann.

Haben Sie keine Nachfragen, dann klicken Sie bitte zur Bewertung oben rechts die Sterne (3-5 Sterne) an. Vielen Dank ***** *****ürmann

Dr. Schürmann und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.