So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schürmann.
Dr. Schürmann
Dr. Schürmann, Dr.med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 5275
Erfahrung:  Facharzt für Innere und Allgemeinmedizin mit über 30 Jahren Berufserfahrung, davon 22 Jahre in eigener Praxis. Stetige Fortbildung um eine kompetente Beratung sicherzustellen.
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Schürmann ist jetzt online.

Hallo.Ich habe seit Montag hohe Puls.Immer wenn Ich aufstehe

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo.Ich habe seit Montag hohe Puls.Immer wenn Ich aufstehe geht hoch bis zirka120-130.wenn Ich Liege ist aber mein Puls normál,oder bisschen niedrig.Ich nehme Lisinopril 5mg,Dilatrend 12,5 mg.Wir haben schon versucht Dilatrend wrhöhen,hat nicht geholfen Und mein Ruhepuls war Da nur 50.Heute habe Ich auch Concor dazu genommen,hat auch nicht geholfen.Von was kann das sein?Und immer wenn Ich mich hinlege ín 2 Minuten geht mein Puls zurück.Ezurück.Ekg wurde schon gemacht,és hát gepasst,aber bei Liegen ist immer gut mein Puls.Ich habe érst ám Mittwoch Termin bei Internist,aber Ich Weiss nicht was is solange machen soll.Habe Angst was das sein kann.
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 36,Frau, Lisonopril 5mg, Dilatrend 12,5mg + heute Concor 1,25mg
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Nein
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich habe Puls Oxymeter,damit kann Ich mein Puls immer genau verfolgen wenn Ich aufstehe.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Und warum wirkt Puls Medikament nicht?Ich verstehe és nicht.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Wenn Ich schon aufsitze geht such schon mein Puls von 70 azt 100 Und wenn Ich aufstehe Wie geschrieben 120-130.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Wann bekomme Ich antwort?

Lieber Kunde, vielen Dank für Ihre Frage. Mein Name ist Dr. Schürmann und werde Ihnen bei Ihrem Anliegen helfen. Bitte warten Sie einen Augenblick bis ich Ihre Frage geprüft habe und mit einer Antwort wieder auf Sie zu komme.

Das Verhalten der Herzfrequenz ist Ausdruck einer sogenannten orthostatischen Reaktion, d.h. Blutdruckabfall vor allem im Stehen mit begleitendem Pulsanstieg. Typisch ist der Pulsabfall im Liegen. Es handelt sich um eine nicht seltene Nebenwirkung des Lisinoprils, das m.E. ausgetauscht werden sollte, z.B. gegen den nicht selektiven Betablocker Propranolol. Gleichzeitig müsste Dilatrend abgesetzt werden, da dies ein Betablocker mit zusätzlicher Alpha 1 blockierender Wirkung ist, wodurch die frequenzsenkende Wirkung deutlich schwächer als bei anderen Betablockern ist.

Möglicherweise wird die Kombination aus Propranol und HCT (ein Diuretikum) für Sie ideal sein.

Medikamentenumstellungen in Eigenregie sollten Sie keinesfalls vornehmen. Dafür ist die Materie zu komplziert.

Haben Sie keine Nachfragen, dann klicken Sie bitte zur Bewertung oben rechts die Sterne (3-5 Sterne) an. Vielen Dank ***** *****ürmann

Sie selbst können bis Mittwoch ausser Vermeidung von Stehen und schnellem Lagewechsel vom Liegen/Sitzen ins Stehen nichts machen. Dies würde aber schon viel helfen. Im Notfall müssten Sie am Montag ohne Termin zu Ihrem Hausarzt.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vielen lieben Dank für die Antwort.Herzinfarkt oder sowas kann Ich nicht bekommen bis die Medikamente gewechselt werden?Hoffer passiert mit mir solange nichts.Danke

So lange Sie schnelle Lagewechsel vermeiden , kann nicht viel passieren. Bei dauerhaftem Herzfrequenzanstieg auf über 150/min. würde ich aber einen Arzt rufen.

Würden Sie bitte noch an eine positive Bewertung durch das Anklicken von 3 bis 5 Sternen (ganz rechts oben auf dieser Seite) denken? Unabhängig davon antworte ich Ihnen gerne auf Ihre Rückfragen. Herzlichen Dank! Ihr Dr.Schürmann

Dr. Schürmann und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich war bei Notarzt.Hat mir für Blutdruck Ebrantil 30mg aufgeschrieben Und Inderal 10mg(2x).was meinen Sie dazu?Árzt hát gesagtvkann Ich Morgen damit anfangen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich bezahlen gerne nochmal wenn Sie mit weiter antworten.

Ich antworte gerne auch ohne Zusatzkosten, wir sind ja noch im Thema!

Ich halte die Therapie für sehr erfolgversprechend. Den nicht selektiven Betablocker Propranolol hatte ich ohnehin schon ins Gespräch gebracht. Ebrantil ist ein sehr wirksamer Blutdrucksenker ohne frequenzsteigernde Effekte. Also ideal. Alles Gute.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Hallo Here Dr.Ich nehme immer um 6:30 meine Medikamente,heute habe Ich schon die neue Medikamente genommen,Ebrantil Und Inderal,aber mein Puls geht noch immer hoch wenn Ich aufstehe.Ist és möglich dass Lisinopril noch von gestern in mein Blut ist?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich bezahle gerne Wieder,möchte aber mit Innen weiter reden,weil Sie kennen meine Geschichte.