So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 35574
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Guten Tag, Können Sie mir eine Auskuft über Hyaloronspritzen

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag, Können Sie mir eine Auskuft über Hyaloronspritzen geben? Ist da Cortison dabei? Wissen Sie das zufällig?
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 34, weiblich, keine Medikamente Ich bekomme Hyaloronspritzen wegen meiner Facettengelenksarthrose und möchte gerne wissen, ob da Cortison in dem Impfstoff drinnen sein muss oder geht das auch ohne Cortison?
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Nein, ich bin ansonsten gesung. Es wäre nur die Frage, ob diese Therapiemöglichkeit Cortisonfrei ist oder ob das nur im Zusammenspiel mit Cortison geht. VIELEN DANK!!

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 38 Jahren (notfall-)medizinischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute.

In Hyaluronsäure ist kein Kortison drin, keine Sorge. Auch handelt es sich dabei nicht um einen Impfstoff, sondern um ein Mittel, das den Stoffwechsel des Knorpels verbessert.

Sie wirkt aber nur 4 bis 6 Monate und ist dafür recht teuer.... Ich würde in Ihrem Alter versuchen, das mit Gymnastik hinzukriegen!

Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Vielen Dank!! Ja, ich habe mich vertippt, ich weiß, dass es kein Impfstoff ist. Der behandelnde Arzt sagte mir, dass IMMER bei JEDER Hyaloronspritze ein wenig Cortison drinnen sein MUSS, weil die Hyaloronsäure sonst nicht vom Körper aufgenommen werden kann. Da ich das nicht glaube und mich von diesem Arzt schlecht beraten fühle, frage ich nach, ob es “normal” ist Cortison in eine Hyaloronsäurespritze mit hinein zu mischen. Bitte antworten Sie mir noch einmal, ob dies nötig oder nicht nötig ist, dann wäre das für mich fertig beantwortet. Herzlichen Dank dafür!! Liebe Grüße!

https://www.medpex.de/gelenke-muskeln-gelenke/hya-ject-fertigspritzen-p8896786?ai=350&gclid=Cj0KCQjwkZiFBhD9ARIsAGxFX8ANxIuS2eD2LxdwsWzGfsKyhAuT3aqfVImg3WhEQ9D0L6X4EN_whs8aAlkfEALw_wcB

Das ist z. B. ein Produkt ohne Kortison, und das ist auch nicht nötig zur Aufnahme der Hyaluronsäure in den Knorpel.

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Vielen Dank, ***** ***** mir sehr geholfen. Ich habe keine Frage mehr diesbezüglich. Alles Gute für Sie :-)

Sehr gern geschehen. Für Sie auch, danke!