So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 27945
Erfahrung:  praktischer Arzt, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 30-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hallo zusammen, bei meiner Freundin wurde HPV Typ 51

Kundenfrage

Hallo zusammen, bei meiner Freundin wurde HPV Typ 51 Diagnostiziert. Ich lebe aktuell wieder zuhause mit weiteren Frauen im Haushalt. Was muss ich bezüglich der Ansteckung beachten ? Stelle ich eine Gefahr für meine Familie da ? Wie gefährlich ist die Diagnose für mich und meiner Freundin ? Sollte ich mich untersuchen lassen ?
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): Ich bin männlich, 31 Jahre in nehmen keine Medikamente.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Sie hat FMF und ist früh an Rheuma erkrankt.
Gepostet: vor 29 Tagen.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 29 Tagen.

Hallo,

vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer, gerne werde ich versuchen, Ihnen zu helfen.

Eine Ansteckung mit HPV erfolgt nur bei direktem Kontakt mit vorhandenen Feigwarzen, somit besteht hier kein Risiko für Ihre Familie. Auch eine Untersuchung halte ich bei Ihnen nicht für notwendig.

Alles Gute für Sie.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung (3-5 Sterne) Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüssen,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Wie hoch ist die Möglichkeit das meine Freundin an Krebs erkrankt ? Laut WHO gilt Typ 51 als „Hoch Risiko“
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 29 Tagen.

Die Gefahr ist gering, wenn Sie die regelmäßigen Vorsorgeuntersuchungen einhält, ist sie auf der sicheren Seite.

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 28 Tagen.

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist es, die Arbeit der Experten durch positive Bewertung (3-5 Sterne) zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war.

Vielen Dank. MfG, Dr. N. Scheufele