So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an A Stein.
A Stein
A Stein, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 670
Erfahrung:  Angestellter Arzt
102819083
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
A Stein ist jetzt online.

Was kann ich gegen Jaktation tun? 22 Männlich keine

Diese Antwort wurde bewertet:

Was kann ich gegen Jaktation tun?
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 22 Männlich keine Medikamente
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Die Jaktation findet im Schlafenden Zustand statt außerdem knirsche ich im Schlaf mit den Zähnen

Sehr geehrter Kunde von Justanswer,

ich freue mich,Ihnen hier beratend zur Seite stehen zu dürfen.

Zunächst hätte ich noch die Rückfrage,ob Sie bereits einen Arzt konsultiert haben und welche Diagnostik bereits durchgeführt worden ist.

Ist schon ein Schlaflabor gelaufen?

Vielen Dank für die Beantwortung meiner Rückfragen im Voraus.

Mit freundlchen Grüßen

A.Stein

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Nein ich war noch bei keinem Arzt
Immer wenn ich in der Aufwachphase bin bin ich schon mitten drinnen im hin und her Welzen das jeden tag und auch im schlaf

Dann empfehle ich Ihnen, als erstes sich beim Huasarzt vorzustellen, der Sie dann zu einem Pneumologen/Pulmologen überweisen kann. Diese Lungenfachaerzte haben in Krankenhäusern sogenannte Schlaflabore.

Im Schlaflabor werden Sie zwei Nächte verbringen müssen,waehrend Denen Sie an einem Atemmonitor,Herzmonitor angeschlossen sind.

Außerdem findet eine Videoaufzeichnung statt.

Dort wird man den Jaktationen und dem Zähneknischen auf den Grund gehen können und dann eine Therapie einleiten.

Ich hoffe,ich konnte Ihnen hiermit den weiteren Weg aufzeigen.

Falls Sie noch Rückfragen an mich haben,so stehe ich Ihnen weiterhin gerne zur Verfügung.

Wenn dem nicht so sein sollte,würde ich mich über eine positive Bewertung meiner Antwort sehr freuen.

Vielen Dank!

Machen Sie es gut!

Mit freundlichen Grüßen

A.Stein

A Stein und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.

Vielen Dank für die freundliche Bewertung!

Schönen Feiertag noch!

MfG A.Stein