So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 35140
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Mein 96 jaehriger Schwiegervater wurde gestern geimpft und

Diese Antwort wurde bewertet:

Mein 96 jaehriger Schwiegervater wurde gestern geimpft und hat heute eine Venentrombose am Knie (nauc meiner Kaienhaften Meinung) Unser Hausarzt uist nicht erreichbar. was tun?
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: bitte lesen sie meine obige Nachtocht
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Kann ein foto schicken'
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Telefon-Anruf.
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 38 Jahren (notfall-)medizinischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute. Welche Symptome hat Ihr Schwiegervater? Gerne können Sie ein Foto hochladen.

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Bitte sehen Sie sich dieses Knie photo an. Dies ist heute aufgetreten nach gestriger Impfung mit BionTec.

Mein Handy weigert sich gerade die Datei anzuzeigen, aber in 20 Minuten bin ich zu Hause und versuche es am Rechner.

Bis dahin kann ich Sie beruhigen: Impfbedingte Thrombosen können erst nach mindestens 2 Tagen, ehe deutlich länger, auftreten, und sind bei BioNTech nicht bekannt. Thrombosen lassen auch nicht das Knie, sondern den Unterschenkel anschwellen. Schmerzt das Knie?

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Bitte rufen sie mich an wenn Sie Zuhause sind

Ein Anruf wäre ein kostenloser Premiumservice, aber den brauchen wir wahrscheinlich auch nicht. Hier sieht nichts wie eine Thrombose und alles wie eine aktivierte Arthrose aus! Ich würde Ihren Vater in die kassenärztliche Notfallambulanz bringen, wo man meine Verdachtsdiagnose durch eine Untersuchung und evtl. einen Schnelltest auf Thrombose (falls überhaupt sinnvoll) überprüfen kann.

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Vielen Dank haben ihn nach Ruecksprache mit dem Hausarzt ins Krankenhaus Bogenhausen zum Ultraschall und Untersuchungen gebracht

Das ist gut. Eine freundliche Bewertung meiner Unterstützung wäre nett. Alles Gute!

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.