So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an A Stein.
A Stein
A Stein, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 657
Erfahrung:  Angestellter Arzt
102819083
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
A Stein ist jetzt online.

Bin Typ 1 in der Revisionsphase und habe die Ketonen

Diese Antwort wurde bewertet:

Bin Typ 1 in der Revisionsphase und habe die Ketonen Ernährung begonnen. Kann es für mich als Diabetiker gefährlich werden wenn der Zuckerspiegel konstant bleibt oder wird es dann gefährlich wenn der Zucker im Blut steigt
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 35 Jahre alt, Männlich keine Medikamente
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: nein

Sehr geehrter Kunde von Justanswer,ich freue mich Ihnen hier beratend zur Seite stehen zu dürfen.

Obtimal wäre es,wenn der BLutzuckerspiegel unter der ketogenen Ernährung konstant bleiben würde.

Ein leichtgradiger Anstieg waere okay.

Ein starker Anstieg ware ungesund und würde die Gefäße schädigen.

Ein stärker Abfall waere gefährlich und ginge mit den Ihnen wohl bekannten Symptomen einer Unterzuckerung einher.

Ich hoffe ich konnte Ihnen hiermit Ihre FRage kurz und bündig beantworten.

Falls Sie noch Rückfragen an mich haben ,so stehe ich Ihnen gerne weiterhin zur Verfügung.

Wenn dem nicht so sein sollte, würde ich mich über eine positive Bewertung meiner Antwort sehr freuen !

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

A.Stein

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Vielen Dank für Ihre Antwort. Eine Unterzucker bekomme ich nicht, da ich keinen Insulin spritze. Auch einen hohen Zucker weißen meine Blutwerte nach dem Essen nicht auf. Mein Zucker steigt auf 150 (morgens nach dem Frühstück manchmal 180) und fällt auch direkt auf 120. Gibt es einen Richtwert, wo Sie sagen würden, dass ab diesem Wert ich nach der Mahlzeit schnelles Insulin spritzen sollte. Besten Dank

Bei über 140 -150 würde ich sofort Insulin sprizten,ansonsten hört sich das doch schon ganz gut an.

Machen Sie es gut und denken Sie bitte noch an die Bewertung meiner Antwort.

Machen Sie es gut!

MfG A.STein

korrektur: wichtig ware schnelles Insulin erst ab größer 180, bei 140 oder 150 konnen sie ihr normales Insulin verwenden

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Vielen Dank. Wenn ich 180 mit 0,5 Einheiten schnelles Insulin spritze, dann Unterzucker ich. Ich werde meine Ketogene Ernährung erstmal beibehalten und werde versuchen unter 180 zu bleiben. Vielen Dank
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Natürlich solange ich mich noch in der Remissionsphase befinde.

Alles klar,weiter so!

Bitte noch an die Bewertung meiner Antwort denken!

Alles Gute!

A.STein

A Stein und 3 weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.

Vielen Dank für die gute Bewertung.

Machen Sie es gut!

A.Stein