So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Palausch.
Dr. Palausch
Dr. Palausch, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 238
Erfahrung:  Chirurg Gefäßchirurg Lymphologie
95934714
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Palausch ist jetzt online.

Habe gestern Abend 1 Ciprofloxacin 500 eingenommen für

Diese Antwort wurde bewertet:

Habe gestern Abend 1 Ciprofloxacin 500 eingenommen für Halsschmerzen möchte keine weitere mehr nehmen, mein Hausarzt meint ich solle noch 4 Stück nehmen. Es geht mir aber besser. Was meinen Sie
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 73 Jahre weiblich sonst nehme ich keine Medikamente
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: nein ich bin gesund, keine Symptome bzgl Corona auch kein Kontakt

Guten Tag und Danke, ***** ***** Justanswer nutzen. Mein Name ist Dr. Palausch, gerne möchte ich versuchen Ihnen zu helfen.

Schön, dass es Ihnen bereits besser geht . Ein möglicher Grund dafür könnten die Antibiotika sein. Wenn diese aber zu früh abgesetzt werden, kann es wieder zu einem erneuten Auftreten der Infektion und Beschwerden kommen und auch resistente Keime geschaffen werden.

Der Grund dafür ist, dass jedes Antibiotikum die Bakterien nur in einem bestimmten Entwicklungsstadium abtöten kann, wenn es dann zu früh abgesetzt wird, vermehren sich die Bakterien die in anderen Entwicklungsstadien waren wieder und die Infektion flammt erneut auf. Auch können die überlebenden Bakterien sich durch Mutation zu gegen dieses Antibiotikum resistente Arten entwickeln, so sind beispielsweise die Multiresistenten Keime entstanden.

Daher würde ich Ihnen doch empfehlen der Weisung des Hausarztes nachzukommen und noch die restlichen 4 Stück zu nehmen.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mit diesen Informationen weiter helfen und wünsche Ihnen weiter gute Besserung. Sollten Sie weitere Fragen zu diesem Thema haben, scheuen Sie sich bitte nicht mich nochmals zu kontaktieren

Ansonsten würde ich mich über eine positive Bewertung freuen, nur so kann ich von Justanswer vergütet werden.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Marcus Palausch

Weshalb habe ich von Ihnen eine negative Bewertung erhalten, womit waren Sie unzufrieden oder wie kann ich weiter helfen?
Mit freundlichen Grüßen
Dr Marcus Palausch
Dr. Palausch und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 8 Tagen.
Ich habe überhaupt noch keine Bewertung abgegeben ich war sehr zufrieden mit ihrer Aussage.