So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 33913
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Ist der online Service für jeden, egal wo man wohnt und wie

Diese Antwort wurde bewertet:

Ist der online Service für jeden, egal wo man wohnt und wie man versichert ist?
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: ich bin 63, weiblich und nehme wegen Depressionen Fluoxetin 20 mg
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: ich arbeite in einer sozialpsychiatrischen Einrichtung und kann Ende des Monats die Impfung gegen COVID 19 erhalten. Kann ich mich trotz des Medikaments impfen lassen, wenn ich ansonsten gesund bin, bis auf eine Allergie gegen Antibiotika und Tierhaare?

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 33 Jahren (notfall-)medizinischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute, denn dieser kostenpflichtige Service ist für jeden.

Ja, Sie können sich gegen Covid19 impfen lassen, dass geht auxh unter Fluoxetin.

Ihre Allergie sollte nicht zu einer schweren allergischen Reaktion führen, aber man wird Sie noch eine Weile nachbeobachten nach der Impfung.

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Wenn die 2. Impfung nicht verfügbar wäre, ist dann die erste Impfung nutzlos. Ich habe Bedenken, dass nicht genug Impfstoff da sein könnte
Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Danke für die Unterstützung, ich warte ab, was der erste Termin ergibt. Vielleicht erhalte ich da nähere Informationen
Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Ggf. melde ich mich nochmal
Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Einen schönen Abend noch

Die Impfung ist in jedem Falle vorhanden, und wenn man 2 Wochen später impft, ist das auch nicht so schlimm!