So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Christoph P...
Dr. Christoph Pies
Dr. Christoph Pies, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2782
Erfahrung:  Niedergelassener Arzt at Urologische Gemeinschaftspraxis
62108749
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Christoph Pies ist jetzt online.

Ich nehme gegen eine dranginkontinenz 3 mal 30 mg Spasmex.

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich nehme gegen eine dranginkontinenz 3 mal 30 mg Spasmex. Bisher keine Wirkung. Würden Sie das Mittel weiter nehmen?
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 75…Jahre, weibl, bisoprolol 1,25ASS Dexcel protect 100 einmal täglich,
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: tromcardin complex 2 mal taeglich

Guten Tag! Seit wann nehmen Sie das Präparat? Wurde eine Blasenspiegelung durchgeführt? Erhalten Sie Scheidenhormone?

Freundliche grüße, Dr. Christoph Pies

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Seit 3 Monaten. blasenspiegelung durchgeführt, o.B. Keine Scheidenhormone

Meist liegt die Ursache für eine Dranginkontinenz / Reizblase in Ihrem Alter an einem Östrogenmangel der Scheide, den man sehr leicht durch die zweimal wöchentliche Gabe von Scheidenzäpfchen ausgleichen kann. Eine Besserung ist dann nach 3-6 Monaten zu erwarten. Wenn Spasmex nach 3 Monaten nicht wirkt, kann man einen Präparatewechsel in Erwägung ziehen (Propiverin, Solifenacin, Oxybutynin...) Dafür alles Gute, bei Rückfragen gerne melden, ansonsten herzlichen Dank für eine Bewertung durch Anklicken von 3-5 Sternen oben rechts, Dr. Christoph Pies

Dr. Christoph Pies und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.