So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. R.v.Seckend...
Dr. R.v.Seckendorff
Dr. R.v.Seckendorff, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1050
Erfahrung:  Facharzt für Allgemeinmedizin (Schwerpunkte Innere Med./Orthopädie/Psychosomatik/Homöopathie)
75035008
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. R.v.Seckendorff ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, greift der neue Impfstoff aus

Diese Antwort wurde bewertet:

Sehr geehrte Damen und Herren,greift der neue Impfstoff aus Deutschland auf das Immunsystem ein?
Könnte im schlimmsten Fall das Krebsrisiko steigen, weil ggf. sich Blut ändern könnte?

Guten Tag gerne helfe ich Ihnen weiter.

Der Impfstoff enthält letztlich einen nachgemachten RNA Abschnitt (Genmaterial) des Virus. Das stimuliert wie bei anderen Impfstoffen auch das Immunsystem zur Bildung von Antikörpern. Nebenwirkungen wie die von Ihnen beschriebenen sind nicht zu befürchten.

Freundliche Grüße

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Ich möchte gerne meine Mutter überzeugen sich zu impfen. Sie spricht davon, dass irgendwas mit den Blutkörpern passieren kann.

Stimmt auch. Diese sollen Antikörper produzieren. Weitere Veränderungen wie gesagt sind nicht zu befürchten. Aber leider hilft bei manch einem jede neutrale Argumentation nicht weiter. Manche Leute glauben nur das was sie selbst für wahr halten oder benutzen dubiose Quellen da kann man manchmal nichts ausrichten leider.

Dr. R.v.Seckendorff und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.