So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schürmann.
Dr. Schürmann
Dr. Schürmann, Dr.med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 4151
Erfahrung:  Facharzt für Innere und Allgemeinmedizin mit über 30 Jahren Berufserfahrung, davon 22 Jahre in eigener Praxis. Stetige Fortbildung um eine kompetente Beratung sicherzustellen.
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Schürmann ist jetzt online.

Hallo Liebe Ärzte, ich hab häufige Kopfschmerzen

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo Liebe Ärzte, ich hab häufige Kopfschmerzen (mittlerweile fast jeden Tag) teilweise auch Migräneartig zudem bin ich immer Müde auch wenn ich wirklich lange schlafe. Ich weiß nicht mehr was ich tun soll - Kopfschmerzen hab ich ja schon seit Jahren aber seit 1 Jahr wird es immer Öfter und schränkt mich wirklich schon im täglichen Leben ein.
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 24 Jahre, weiblich
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Medikamente keine außer die Antibabybille und Aktren wenn die Kopfschmerzen zu stark werden

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r), Vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Mein Name ist Dr.Schümann und ich möchte Ihnen helfen.

Was wurde bisher wegen Ihrer Kopfschmerzen diagnostiziert und therapiert? Haben Sie Begleitsymptome wie Übelkeit und Sehstörungen? Nackenschmerzen?

Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Es wurde vor ca. 2 Jahren ein MRT gemacht da wurde aber nicht gefunden und Massagen wurde verordnet dadurch wurden die Kopfschmerzen aber stärker .. Da ich teilweise auch Migräne habe hab ich davor auch oft eine Aura und starke Übelkeit .. wenn ich normales „Kopfweh“ hab ich meiste keine Begleitsymptome. Ich bin aber auch immer sehr Müde und schlapp

Danke für Ihre Rückmeldung.

Es sieht also so aus, als hätten Sie zwei Kopfschmerztypen gleichzeitig. Erstens eine Migräne, die zweckmässigerweise mit Triptanen (z.B. Imigran) und MCP behandelt wird. Zweitens ein Spannungskopfschmerz. Neben pysikalischer Therapie im Nackenbereich kann versucht werden mit einem Antidepressivum (Amityptilin) die Attackenfrequenz zu vermindern. Sie sollten auch bedenken , dass die Pille die Situation weiter verschlechtern könnte und demzufolge auch an eine andere Verhütungsmethode gedacht werden sollte.

Haben Sie keine Nachfragen, dann klicken Sie bitte zur Bewertung oben rechts die Sterne (3-5 Sterne) an. Vielen Dank ***** *****ürmann

Dr. Schürmann und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.