So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 33393
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Hallo, 45, männlich, Blutdrucksenker, habe seit ca. 2 Wochen

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 45, männlich, Blutdrucksenker
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: habe seit ca. 2 Wochen immer mal Schwindel und seit ca. 1 Woche tags und nachts Kopfweh, welches mal besser und mal schlechter ist, vorwiegend hinter den Augen, an Schläfe bis max. Schädelmitte, vor ein paar Tagen hatte ich eine Blutdruckspitze, Blutdruck seit dem wieder im Normalbereich

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 33 Jahren (notfall-)medizinischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute.

Wie genau waren die Blutdruckwerte? Was wurde bisher untersucht und versucht? Welche Frage haben Sie an uns?

Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Oberer Blutdruckwert über 200, dann 180, bei Arzt 150:90, muss täglich 2x Blutdruck messen und protokollieren, Bludruck seitdem zwischen 125:80 und 135 zu 80, Blutdruckmedikamente nehme ich früh und abends
Schlafe seit einigen Wochen schlecht und nun seit 1 Woche tägliche Kopfschmerzen, die mal nachlassen und dann wieder präsent sind, vorwiegend hinter Augen und Schläfe, auch nachts

Das sind jetzt ordentliche Werte und definitiv nicht Schuld an Ihren Kopfschmerzen. Haben Sie Nackenverspannungen oder Stress?

Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Ja, seit einigen Wochen viel Stress, Nacken ist manchmal etwas steif
Aber dann auch wieder ok, manchmal kommt Schwindel hinzu
Ibu 600 hat gegen das Kopfweh nicht geholfen

Wenn der Nacken Schuld ist, hilft es auch nicht sofort! dann muss man es ein paar Tage und regelmäßig (3x1) nehmen, dazu regelmäßig 1x tgl. Krankengymnastik machen (bei Youtube finden Sie gute Anleitungen unter "HWS Krankengymnastik", Wärme auf den Nacken bringen und am besten jeden Abend progressive Muskelentspannung nach Jacobson machen: https://www.tk.de/techniker/unternehmensseiten/unternehmen/broschueren-und-mehr/mp3-muskelentspannung-2013428

Das hilft dann auch dem Schlaf. Bitte lassen Sie sich aber auch mal hausärztlich diesbezüglich untersuchen.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich abschließend noch einmal über den Button „Experten antworten" zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen ) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen, denn nur dann erhalte ich einen Teil Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe. Ich wünsche Ihnen das Allerbeste!

P.S. Hilft das nicht , wird man im Blut nach Entzündungen und Anämie suchen und Sie insgesamt gründlich untersuchen müssen. Ich kann ja keine Ferndiagnosen stellen.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Vielen Dank für Ihre Antwort.

Sehr gern geschehen! Für eine freundliche Bewertung bitte wieder ganz nach oben scrollen. Schönes Wochenende!

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.