So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 33405
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Guten Morgen, Ich habe folgendes Anliegen ich bin vorletzte

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Morgen,
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: Ich habe folgendes Anliegen ich bin vorletzte Woche Freitag auf mein rechtes Knie gestürzt. Ich deswegen auch schon zweimal beim Arzt. Gestern war ich den ersten Tag wieder arbeiten weil ich dachte es alles wieder gut da ich keine Schmerzen mehr hatte. Seit gestern Abend tut es aber leider weh und mich den ganzen Arbeitstag mit Schmerzmedikamenten zupumpen ist ja auch keine Alternative. Mein Name ist Cindy Schäfer ich bin 27 Jahre alt und nehme aktuell keine Medikamente.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Ja es wäre schön wenn er weiß das ich mit dem Knie schon öfter Probleme hatte. Schmerzen die aber nach einen Tag wieder weg gehen aber immer mal wieder auftreten.

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 33 Jahren (notfall-)medizinischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute. Waren Sie beim Orthopäden?

Welche Frage kann ich Ihnen dazu beantworten?

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Ja war ich schon mal der konnte aber nur feststellen das es geprellt ist.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Telefonieren möchte ich aber nicht das wird sonst zu teuer.

Das müssen Sie auch nicht, das ist ein automatisches Angebot.

Vielleicht haben Sie auch einen älteren Meniskusschaden und haben den beim Fallen gereizt, weil das Knie dabei etwas verbogen wurde. Sie brauchen daher noch eine Woche Krankschreibung und eine erneute Untersuchung.

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Ich muss also zu meinen Hausarzt gehen. Stimmt jetzt wo sie es sagen ich hätte vor Jahren mal ne Miniskusentzüdung.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Was leider auch noch dazu kommt ist die seelische Belastung ich hab gestern erfahren das mein Arbeitsvertrag nicht verlängert wird. Und das zerrt am Nervenkostüm.

Oh, das tut mir js Leid!

Ja, zum Hausarzt, und der entscheidet, ob Sie ein MRT brauchen oder nochmal zum Orthopäden müssen.

Sie sollten versuchen, schnell wieder arbeitsfähig zu werden! Firmen rufen bei Bewerbungen gern mal den alten Arbeitgeber an, und dem würde ich keine Munition geben, Sie schlecht zu machen. Aber jetzt sollten Sie wirklich nicht arbeiten.

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Danke. Dann werde ich mich dann auf den Weg machen.

Alles Gute und danke für eine freundliche Bewertung meiner Hilfe!

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.